Und sie dreht sich doch!

Wenn ich zur Zeit in die Mainzer Innenstadt gehe, entsteht bei mir ein wenig der Eindruck, als stünde die Welt still. Und sie dreht sich doch! Anders als gewohnt. Aber sie dreht sich! 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - 150726836_178129550423404_8936605936568674814_n
Ausstellungen in Corona-Zeiten 

In der Anfang Februar erschienenen Ausgabe #33 des deutschen Magazins für Streetfotografie Soul of Street hatte ich die Gelegenheit über meine Ausstellungen während der Corona-Zeit zu berichten. Noch kann das Magazin bei Soul of Street bestellt werden!

„Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt.“

Mit diesem Zitat von Wilhelm Busch, das bereits über 100 Jahre alt ist, beginnt mein Beitrag in der Soul of Street. Als ich den Beitrag Ende letzten Jahres schrieb, hatte ich nicht gedacht, dass dieses Zitat schon gleich zu Beginn des Jahres 2021 weiterhin so zutreffend sein wird, wie schon das ganze vergangene Jahr.

So hatte ich am Ende des Artikels geschrieben, wie es mit meinen Ausstellungen in 2021 weitergeht. Geplant war, dass meine Ausstellung BiG CiTY LiFE in Anja Roetheles Loftwerk in Wiesbaden nach dem Winterlockdown noch einmal eröffnet. Inzwischen habe ich meine Zelte im Loftwerk abgebrochen, um Platz für Anjas Projekt „Das Kunstprojekt! Zusammen für das LOFTWERK“ zu schaffen. Schaut Euch das Projekt gerne mal an und unterstützt Anja dabei, das Loftwerk über diese schwierigen Zeiten zu retten.  

Auch mit unserer Ausstellung UR3AN im Mainzer lulU im ehemaligen Karstadt, wollten Julia Teine, Arend Rodzinka und ich nach dem Winterlockdown wieder voll durchstarten. Der Neustart verzögert sich leider aus den allseits bekannten Gründen noch etwas.

ABER: Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt …

Als ich den Artikel schrieb, hatte ich noch keine Ahnung davon, dass ich von Anfang März bis Ende April gemeinsam mit 5 weiteren Künstlern an der Ausstellung „Gehege“ in der Vitrine teilnehmen werde. 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - Und sie dreht sich doch! - vitrine-flyer-netz-vorder_weiß_72dpi

Die Vitrine ist ein Projekt, das in Corona-Zeiten auf Initiative von Thilo Weckmüller entstanden ist. Die Vitrine bietet Thilo Weckmüller und weiteren Künstlern die einzigartige Chance ihre Arbeiten der Öffentlichkeit auch in Zeiten von Corona sichtbar zu machen. Die Vitrine präsentiert Ausstellungen in den Schaufenstern des Allianzhauses, gegenüber der Peterskirche, Große Bleiche 60 – 62 in Mainz.

Da die Ausstellungen ausschließlich in den Schaufenstern der Vitrine gezeigt werden, ist ein Corona konformer Besuch jederzeit möglich. Ganz gleich ob auf dem Weg zur Arbeit, oder zum Friseur, nach dem Einkauf auf dem Mainzer Wochenmarkt oder beim Sonntagsspaziergang.

Ihr könnt Euch schon mal auf meine Interpretation des Themas „Gehege“ freuen. Da der persönliche Austausch vor Ort bis auf Weiteres nicht möglich ist, freue ich mich über Eure Rückmeldungen, ganz gleich auf welchem Weg! 

Wie Ihr seht, kann „anders“ durchaus auch positive Aspekte mit sich bringen!  

Auch im Jahr 2021 habe ich darüber hinaus noch die ein oder andere Ausstellung geplant. Hier schon mal ein Überblick. Ich freue mich, wenn Ihr Euch die Termine schon mal notiert und mich dann hoffentlich auch das ein oder andere mal persönlich besuchen könnt und es auch tut. 

Ausstellungen 2021 – SAVE the dates! 

Loftwerk, Wiesbaden – abgebaut

Vitrine, Mainz 
5. März 2021 bis 28. April 2021

lulU (ehemals Karstadt), Mainz
Gemeinschaftsausstellung UR3AN, mit Julia Teine & Arend Rodzinka
Startet nach dem Winterlockdown wieder voll durch

Luxemburg Street Photography Festival
Ausstellungsbeteiligung gemeinsam mit den Collateral Eyes
13. bis 15. Mai 2021

Mainzer Kunst Galerie
Mai 2021 bis 19. Juni 2021

Harxheimer Weinhöfefest
20. bis 23. August 2021

Galerie Fototreppe 42 in Hanau
28. August 2021 bis 12. September 2021

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie-Mainz-im-Quadrat-03Ein Stückchen Mainz für Ihr Homeoffice!

Holen Sie sich doch ein Stückchen Mainz in Ihr Homeoffice, wenn Sie schon nicht in die Stadt gehen können! Ganz gleich ob als Mainz im Quadrat Classic oder als Mainz im Quadrat im Großformat ist es wirklich ein Stück Mainz-Gefühl in Ihrem Homeoffice oder einfach nur zuhause zu haben.

Ich freue mich, dass meine Mainz im Quadrat Serie neben den bekannten und beliebten Motiven Zuwachs bekommen hat. Ab sofort gibt es 4 neue Motive und mein Lager ist Prall gefüllt mit allen Motiven in der Classic Ausgabe.

Die Versandkosten für Ihre Mainz im Quadrat Classic Bestellung, gehen auf mich, solange der Lockdown hält. 

Die Großformate lasse ich ganz individuell für Sie im gewünschten Format und der gewünschten Ausfertigung produzieren.   

Die neuen Motive finden Sie hier am Ende des Beitrages oder zusammen mit allen anderen Motiven auf meiner Shop-Seite, wo Sie auch ein paar Beispiele für Fotokunst für Ihre Wände finden.

Sie haben Fragen? Zögern Sie nicht, mich anzusprechen!

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - Mainz im Quadrat - Classic - querformat-fotografie_Mainz im Quadrat-065
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - Mainz im Quadrat - Classic - OLYMPUS DIGITAL CAMERA
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - Mainz im Quadrat - Classic - querformat-fotografie_Mainz im Quadrat-067
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - Mainz im Quadrat - Classic - querformat-fotografie_Mainz im Quadrat-068
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_we_keep_in_touch-001

Ein außergewöhnliches Jahr 2020 geht zu Ende.
Wir sind auf Abstand und doch so nah.
Wir bleiben zu Hause.
Jeder für sich.
Sind Online zusammen.
Alle gemeinsam.

“Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.” (Hermann Hesse)

Lasst uns das neue Jahr 2021 zuversichtlich beginnen und mit Aufwind starten.

Bleibt aktiv, gesund und optimistisch! 

We keep in touch!

querformat-fotografie - Achim Katzberg - FB_LuLu_Ur3an_Quer_4_12
RonDeWu im lulU … noch mehr frische Luft für meine Bilder!

Ende September hatte ich unter dem Titel „Schluss mit der Kunst Quarantäne“ geschrieben, dass ich mich freue in diesem Jahr wenigstens eine der ursprünglich geplanten Ausstellungen durchführen zu können. Seit Ende Oktober ist sie schon zu sehen, meine Ausstellung „BiG CiTY LiFE“ in Anja Roetheles großartigen Loftwerk inmitten der Wiesbadener Innenstadt. Und sie wird noch bis mindestens Ende des Jahres unter Beachtung der aktuell geltenden Corona Regeln zu sehen sein.

Als ich den Artikel Ende September geschrieben habe, hätte ich mir nicht im Traum vorstellen können, dass das nicht die letzte Ausstellung in diesem Jahr sein würde. 

lulU macht’s möglich! lulU öffnet am morgigen Freitag, den 4. Dezember im ehemaligen Karstadt seine Pforten und ich bin gleich zweieinhalb mal dabei! Zusammen mit Julia Teine und Arend Rodzinka stelle ich urbane Ansichten aus. Gemeinsam sind wir UR3AN. Ihr dürft gespannt sein! Wir freuen uns auf Euch!!!

Darüber hinaus gibt es an der frischen Luft in der Schaufenster Eck-Vitrine großformatige Motive aus meiner Mainz im Quadrat Serie zu sehen und im LUUPs Shop könnt ihr meine Mainz im Quadrat Bilder in der Classic Version gleich zum mitnehmen erwerben. 

Keine Zeit im lulU vorbei zu schauen? Oder ihr mögt aktuell doch lieber nicht in die Öffentlichkeit? Kein Problem! Meine Mainz im Quadrat Serie und weitere Produkte findet Ihr bequem vom Sofa aus auf meiner Shop-Seite.

Und damit noch nicht genug. An diesem Wochenende startet der 12. Wormser Kunstmarkt, wo ihr unter Einhaltung der Corona Regeln neben dem ein oder anderen Schnäppchen auch ein paar meiner Arbeiten erwerben könnt. Gemeinsam mit dem Wormser Kunstmarkt freue ich mich auf drei spannende Nachmittage am 5./6. und 12. Dezember jeweils von 12 – 18 Uhr.

Also gleich DREI Ausstellungen auf einen Streich …  

… ich freu mich soooo!!!

 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Achim_Katzberg_Loftwerk_Wiesbaden

 

Zwei erfolgreiche Tage Vernissage mit ca. 90 Gästen mit Abstand liegen hinter uns. Vielen Dank an alle, die es trotz des Regens am Freitag 😉 gewagt haben den Weg auf sich zu nehmen!

Wer es verpasst hat, oder aus gutem Grunde aktuell Menschenansammlungen meiden möchte kann jederzeit zu unseren Öffnungszeiten von Anja Roetheles LOFTWERK einen Blick auf die insgesamt 43 Arbeiten der Ausstellung werfen. Die Ausstellung ist noch bis Ende des Jahres zu sehen!

Hier die Öffnungszeiten des LOFTWERKs:
Dienstag, Donnerstag und Freitag von 11 – 18 Uhr (Mittagspause von 13 – 14 Uhr)
Mittwoch und Samstag durchgehend von 11 – 14 Uhr

Adresse: LOFTWERK, Langgasse 20, 1.OG, 65183 Wiesbaden – bitte klingeln

An folgenden Tagen plane ich von 11 – 14 Uhr vor Ort zu sein, um Euch eine ganz persönliche Führung im kleinen Kreis anbieten zu können: 

Samstag, 31. Oktober
Samstag, 07. November
Samstag, 21. November
Samstag, 05. Dezember
Samstag, 19. Dezember

Damit ich besser planen und die Besucherzahl im Blick behalten kann, wäre es klasse, wenn Ihr mir eine Info zukommen lasst, an welchem Tag Ihr kommen mögt. Unabhängig davon, können wir auch gerne einen individuellen Termin an einem anderen Tag vereinbaren.

Ich freue mich auf Euch und weitere tolle Gespräche im LOFTWERK!!!

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Loftwerk-001
Besondere Zeiten – besondere Vernissagen

Schluss mit der Kunst Quarantäne und ab ins LOFTWERK! 
VERNISSAGE „BIG CITY LIFE“
STRASSENFOTOGRAFIE – URBAN, GRAFISCH, MINIMAL

Die Bilder meiner Ausstellung „BiG CiTY LiFE“ hängen bereits in Anja Roetheles Loftwerk, mitten in der Wiesbadener Innenstadt und ich fiebere schon der Vernissage entgegen.

Damit wir Ihnen Raum und Zeit zum Genießen der Ausstellung geben können, haben wir die Vernissage auf zwei Tage verlängert:

Freitag, den 23. Oktober von 19 bis 22 Uhr
Samstag, den 24. Oktober von 16 bis 21 Uhr

Location: LOFTWERK, Langgasse 20, 1.OG, 65183 Wiesbaden

Offene Fenster sorgen für ausreichend Frischluftzufuhr. Masken und Desinfektionsmittel stehen überall zur Verfügung. Eure Daten nehmen wir am Eingang entgegen.

Also runter von der Couch und rein ins LOFTWERK – Kunstgenuss mit Abstand! SICHER

Gemeinsam mit Anja Roethele und dem Team vom LOFTWERK freue ich mich Euch in LOFTWERK zu begrüßen.

Bleibt gesund und munter!