querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Achim_Katzberg_Loftwerk_Wiesbaden

 

Zwei erfolgreiche Tage Vernissage mit ca. 90 Gästen mit Abstand liegen hinter uns. Vielen Dank an alle, die es trotz des Regens am Freitag 😉 gewagt haben den Weg auf sich zu nehmen!

Wer es verpasst hat, oder aus gutem Grunde aktuell Menschenansammlungen meiden möchte kann jederzeit zu unseren Öffnungszeiten von Anja Roetheles LOFTWERK einen Blick auf die insgesamt 43 Arbeiten der Ausstellung werfen. Die Ausstellung ist noch bis Ende des Jahres zu sehen!

Hier die Öffnungszeiten des LOFTWERKs: 
Dienstag, Donnerstag und Freitag von 11 – 18 Uhr (Mittagspause von 13 – 14 Uhr)
Mittwoch und Samstag durchgehend von 11 – 14 Uhr

Adresse: LOFTWERK, Langgasse 20, 1.OG, 65183 Wiesbaden – bitte klingeln

An folgenden Tagen plane ich von 11 – 14 Uhr vor Ort zu sein, um Euch ein ganz persönliche Führung im kleinen Kreis anbieten zu können: 

Samstag, 31. Oktober
Samstag, 07. November
Samstag, 21. November
Samstag, 05. Dezember
Samstag, 19. Dezember

 

Damit ich besser planen und die Besucherzahl im Blick behalten kann, wäre es klasse, wenn Ihr mir eine Info zukommen lasst, an welchem Tag Ihr kommen mögt. Unabhängig davon, können wir auch gerne einen individuellen Termin an einem anderen Tag vereinbaren.

Ich freue mich auf Euch und weitere tolle Gespräche im LOFTWERK!!!

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Loftwerk-001
Besondere Zeiten – besondere Vernissagen

Schluss mit der Kunst Quarantäne und ab ins LOFTWERK! 
VERNISSAGE „BIG CITY LIFE“
STRASSENFOTOGRAFIE – URBAN, GRAFISCH, MINIMAL

Die Bilder meiner Ausstellung „BiG CiTY LiFE“ hängen bereits in Anja Roetheles Loftwerk, mitten in der Wiesbadener Innenstadt und ich fiebere schon der Vernissage entgegen.

Damit wir Ihnen Raum und Zeit zum Genießen der Ausstellung geben können, haben wir die Vernissage auf zwei Tage verlängert:

Freitag, den 23. Oktober von 19 bis 22 Uhr
Samstag, den 24. Oktober von 16 bis 21 Uhr

Location: LOFTWERK, Langgasse 20, 1.OG, 65183 Wiesbaden

Offene Fenster sorgen für ausreichend Frischluftzufuhr. Masken und Desinfektionsmittel stehen überall zur Verfügung. Eure Daten nehmen wir am Eingang entgegen.

Also runter von der Couch und rein ins LOFTWERK – Kunstgenuss mit Abstand! SICHER

Gemeinsam mit Anja Roethele und dem Team vom LOFTWERK freue ich mich Euch in LOFTWERK zu begrüßen.

Bleibt gesund und munter!

 

 

Schluss mit der Kunst Quarantäne  

querformat-fotografie - Achim Katzberg - Schluss mit der Kunst Quarantäne - [MUDAS - Madeira / August 2018]Meine Bilder müssen an die frische Luft! Oder war es vielleicht doch die frische Wand?
Das ich das in diesem Jahr noch erleben darf – Anja Roethele macht’s möglich!
Am 23. Oktober 2020 startet meine Ausstellung „BiG CiTY LiFE“ in Anja Roetheles Loftwerk, mitten in der Wiesbadener Innenstadt!

VERANSTALTUNGS­INFORMATIONEN

Location: LOFTWERK, Langgasse 20, 1.OG, 65183 Wiesbaden
Termin: Vernissage, Freitag, 23. Oktober 2020
Einlass: ab 18:30
Beginn: 19:00

Danach ist die Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Loftwerks bis Ende November zu sehen.

 

querformat-fotografie Kalender 2021
querformat-fotografie - Achim Katzberg - Schluss mit der Kunst Quarantäne - querformat-fotografie_Kalender-001 Kopie

Der Kalender 2021 ist da! Traditionell präsentiere ich meinen Kalender für das kommende Jahr im Rahmen meiner Ausstellung auf dem Weinhöfefest in Harxheim. Weinhöfefest, Ausstellung und Kalender-Präsentation mussten in diesem Jahr zwar ausfallen, den Kalender 2021 habe ich aber dennoch schon fertig gestellt und der Verkauf ist bereits angelaufen!

Wer in den vergangenen Jahren bereits einen Kalender erworben hat, kann das neue querformat-fotografie Kalendarium ohne den Holz-Kartenhalter als „Refill“ kaufen. Der Preis für das Kalendarium ohne den Halter beträgt 11 Euro zuzüglich 3 Euro für Verpackung und Versand. Zusätzliche querformat-fotografie Kalender inklusive dem Holz-Kartenhalter gibt es für 20 Euro zuzüglich 5 Euro Verpackung und Versand. Die Kosten für Verpackung und Versand fallen pro Bestellung nur einmal an.

Dieses mal habe ich den Kalender mit Motiven aus meiner Serie „Das gelbe von der Straße“ bestückt. Die Motive findet Ihr auf meiner brandneuen Shopseite, unter „Gedrucktes“, wo Ihr auch Eure Bestellung aufgeben könnt.

Wie in den letzten Jahren ist die erste Auflage des Kalenders auch in diesem Jahr wieder limitiert. Ob es eine weitere Auflage geben wird, hängt von der Nachfrage ab. Wer gerne ein neues Kalendarium und/oder zusätzliche Kalender haben mag, sollte nicht zögern!

Mein Fotobuch BiG CiTY LiFE 
querformat-fotografie - Achim Katzberg - Besondere Zeiten - besondere Aktivitäten - querformat-fotografie_BiG_CiTY_LiFE_neu-Collage

Als ich Mitte Mai hier in meinem Blog ankündigte, dass ich ein Buch veröffentlichen werde, hatte ich keine Vorstellung davon, wie groß der Zuspruch sein wird. Um so mehr freue ich mich, dass inzwischen bereits 82 Exemplare verkauft sind, so dass ich nur noch ein paar Exemplare habe. Wer gerne noch sein nummeriertes und handsigniertes Exemplar haben möchte, sollte sich beeilen! Eure Bestellung könnt Ihr über meine neue Shopseite, unter „Gedrucktes“ aufgeben.

Meine neue Shopseitequerformat-fotografie - Achim Katzberg - Schluss mit der Kunst Quarantäne - Shop

Noch zwei Worte zu meiner neuen Shopseite. Fast zeitgleich mit der Veröffentlichung meines Buches habe ich über eine Shopseite nachgedacht und freue mich dass diese inzwischen Online ist. Die Umsetzung erfolgte wieder durch Thomas Meyer von dreihochzwo, den ich jedem, der eine professionelle Seite erstellen möchte, wärmstens empfehlen kann! 

Neben meinem Buch und dem Kalender, könnt Ihr über meine Shopseite jetzt auch meine Mainz im Quadrat Serie noch einfacher bestellen. Einfach die Wunschmotive auswählen, das Formular für die Bestellanfrage ergänzen und die Bestellanfrage absenden.

Auch Fotokunst für Ihre / Eure Wände könnt Ihr jetzt über die Shopseite bestellen. Aktuell findet Ihr dort beispielhaft einige Motive in unterschiedlichen Ausführungen. Die Auswahl werde ich im Laufe der Zeit ergänzen. Das Wunschmotiv ist nicht dabei? Eine kurze Anfrage genügt und ich melde mich kurzfristig.

 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - Besondere Zeiten - besondere Aktivitäten - collage_coroanaZum Midsommer dieses doch sehr außergewöhnlichen Jahres möchte ich Euch einen Überblick geben, was alles so passiert ist und noch passieren wird. Und JA es passiert einiges. Anders als geplant. Aber ich will und kann nicht klagen. 

Ausstellungen 2020/21

Vier Ausstellungen hatte ich in diesem Jahr geplant. Drei Einzelausstellungen und eine Ausstellungsbeteiligung. Aus diesen vier Ausstellungen sind anderthalb Ausstellungen geworden. Doch lest einfach, wie es weitergeht. 

Luxemburg Street Fotografie Festival

Anfang Mai wollte ich gemeinsam mit den Collateral Eyes, einem Frankfurter Street Fotografie Kollektiv, dessen Mitglied ich bin, an der Ausstellung im Rahmen des Luxemburg Street Fotografie Festivals teilnehmen. Festival und Ausstellung sind leider ausgefallen. Ihr könnt Euch aber schon freuen: Im nächsten Jahr findet das Festival vom 13. bis 15. Mai 2021 statt. So wie es im Moment aussieht, sind wir dann wieder mit dabei! 

Exhibition home delivery – COVIRTex 

Besondere Zeiten erfordern besondere Ausstellungen. So freute ich mich Anfang April Teil eines von Jens F. Kruse, der auf Mallorca lebt, initiieren Pilotprojektes zu sein. Gemeinsam mit Torsten Köster aus Stuttgart, Michael (Monty) May aus Iserlohn und Friedemann Pracht, ebenfalls aus Mallorca, präsentierten wir unsere Werke in einer virtuellen Galerie und begrüßten zahlreiche Besucher bei unserer Video-Schalte anlässlich der virtuellen Vernissage. querformat-fotografie - Achim Katzberg - Besondere Zeiten - besondere Aktivitäten - Ausstellungen

Harxheimer Weinhöfefest

Seit Ende Mai steht es fest: Das beliebte Harxheimer Weinhöfefest wird in 2020 im bisherigen Format und Umfang nicht stattfinden. Das betrifft auch meine Foto-Ausstellung im Haus Krone.
ABER: Im nächsten Jahr, ist das Harxheimer Weinhöfefest vom 20. bis 23. August 2021 geplant. Dann bin ich auf jeden Fall wieder mit dabei!

Galerie Fototreppe 42 Hanau

Die Ausstellung in der Fototreppe 42 im Rahmen der Großauheimer KUNSTstationen, auf die ich mich ganz besonders gefreut hatte, findet in diesem Jahr ebenfalls nicht statt.
ABER: Ihr könnt Euch schon mal den 28. August 2021 für die Vernissage der neu geplanten Ausstellung vormerken! Die Ausstellung ist für zwei Wochen, bis zum 12. September 2021 in der Galerie Fototreppe 42 in Hanau zu sehen. 

Loftwerk Wiesbaden – Mit Abstand – SICHER!

Ganz besonders freue ich mich, dass meine Ausstellung in Anja Roetheles Loftwerk, mitten in der Wiesbadener Innenstadt, wie geplant am 23. Oktober 2020 mit einer Vernissage startet und dann bis Ende des Jahres zu sehen ist. 

Mainzer Kunst Galerie

Von Christian und Susanne Vahl, den Betreibern der Mainzer Kunst Galerie im Mainzer Kirschgarten, habe ich zu Beginn des Jahres die Zusage erhalten im Mai/Juni 2021 meine Arbeiten in Ihrer Galerie, mitten in der Mainzer Altstadt auszustellen. Das Zeitfenster steht weiterhin. Weitere Details folgen. 

Fotokunst

Schön, dass in einer Zeit des gefühlten Stillstandes die ein oder andere Anfrage bezüglich meiner Fotokunst den Weg zu mir gefunden hat. Noch schöner, dass die Anfragen zum Kauf geführt haben. Das freut mich in dieser Zeit ganz besonders! 

Best of Mainz Photowalks 2020

querformat-fotografie - Achim Katzberg - Besondere Zeiten - besondere Aktivitäten - 2018-04-14_Best_of_Mainz_Photowalk_002_von_050

Der Juli ist der neue Mai! Gemeinsam mit Stefanie Jung von Best of Mainz finden inzwischen schon seit 2016 die beliebten „Best of Mainz-Photowalks“ statt. In diesem Jahr ist der Zuspruch der Buchungen so groß, dass wir neben dem ursprünglich geplanten Termin im Mai sogar noch einen Zusatztermin angeboten hatten. Unter Berücksichtigung der spezifischen Auflagen haben wir beide Termine noch einmal neu geplant, so dass diese jetzt am 4. Juli und am 25. Juli 2020 stattfinden. Ein weiterer Termin ist unverändert am 19. September geplant. Die Teilnahmebuchung erfolgt direkt bei Best of Mainz. Dort findet Ihr auch noch viele spannende Veranstaltungen für Euren Sommer zu Hause in Mainz!

Fotobuch – BiG CiTY LiFE

querformat-fotografie - Achim Katzberg - Besondere Zeiten - besondere Aktivitäten - querformat-fotografie_BiG_CiTY_LiFE_neu-Collage

Die Zeit des Stillstandes habe ich für mich genutzt, um mir einen schön länger vor sich hinköchelnden Wunsch zu erfüllen. Diesen Wunsch, ein Fotobuch zu veröffentlichen habe ich inzwischen umgesetzt. Danke, dass mich dabei so zahlreiche Käufer mit dem Kauf von inzwischen insgesamt 60 Exemplaren unterstützt haben! Weitere Details zum Buch und wie Ihr es weiterhin bestellen könnt findet Ihr hier im Blog. Jan Klose-Brüdern hat im PxP Pentax Portfolio sehr schön über mich und das Buch geschrieben. 

 

Marketing Campagne RICOH GR III Street Edition

querformat-fotografie - Achim Katzberg - - Profifoto-Banner

Als mich der Produktmanager von Ricoh Deutschland, Wolfgang Baus, fragte, ob ich eine kurz bevorstehende Marketing-Campagne, bei der die Farbe gelb eine wichtige Rolle spielt, mit meiner Serie „Das Gelbe von der Straße“, unterstützen wolle, musste ich nicht lange überlegen. Wir waren uns innerhalb von wenigen Tagen handelseinig und nach nicht mal zwei Wochen ging die Campagne zur limitierten GR III Street Edition dann auch schon über die Social Media life. Daneben gab es eine Ankündigung im Newsletter, den PxP Pentax Portfolio Beitrag etc. Am 25. Juni folgte dann eine ganzseitige Anzeige mit einer Collage mit 15 Bildern aus meiner Serie in der aktuellen PROFIFOTO, auf deren Seite auch noch eine Bannerwerbung geschaltet ist. Ein tolles Gesamtpaket auf das ich schon ein wenig stolz bin. 

Kalender 2021

Der neue querformat-fotografie Kalender 2021 ist ab September 2020 als Refill Kalendarium oder als Komplett-Set mit Holzkartenhalter erhältlich! Weitere Details zum Kalender folgen hier im Blog.

Alles weitere …

Hochzeiten, Firmen-Events und Fotoshootings

Feiern jedweder Art fanden in den ersten Monaten des Lockdowns nicht statt. Damit auch keine Reportagen. Meine Buchungen wurden zum Glück „nur verschoben“ und so freue ich mich Anfang August meine erste Hochzeit für dieses Jahr zu fotografieren.  Daneben gab es in den letzten Wochen doch schon mal das ein oder andere Shooting im 1:1 Setting und weitere Aufträge.

Wie Ihr seht, wird es nicht langweilig! 
In diesem Sinne … bleibt gesund und weiterhin optimistisch!
[ Kommentare ausblenden ]

1 Kommentar zu “Besondere Zeiten – besondere Aktivitäten

  1. Volker Nassenstein

    Hallo Achim,
    vielen Dank für diesen supertollen Beitrag.
    Es lässt sich gut nachempfinden, wie hart es für Dich ist, hinsichtlich der vielen Veranstaltungen und aller weiteren guten und interessanten Aufträge so heftige Einschränkungen durch die Corona- Zeit ertragen und aushalten zu müssen.
    Umso mehr freut es mich, dass schon für das laufende Jahr und speziell wieder für 2021 eine deutlich bessere Perspektive vorhanden ist.
    Ich freue mich schon sehr auf Dein neues Buch und die aktuelle Lieferverzögerung ist überhaupt kein Problem für mich.
    Ich drücke Dir weiterhin sehr die Daumen, dass sich alles gut entwickelt für Dich.
    Viele Grüße
    Volker

Auch was dazu sagen →
querformat-fotografie - Achim Katzberg - _-45
BiG CiTY LiFE
Coming soon!!!

Ein Mund-Nasen-Schutz von querformat-fotografie????

NEIN!!! Es ist ein Buch!

Klein aber fein! 

Ich habe mir lange Gedanken gemacht in welcher Ausführung und in welchem Format mein erstes Buch erscheinen soll. Als Zine oder als Buch, mit Soft- oder Hardcover im Format DIN A5 oder A4 …

Am Anfang stand die Auswahl der Bilder. Dabei konzentrierte ich mich auf 26 sorgfältig ausgewählte und sequenzierte Motive. 

Aus der Anzahl der Bilder resultierte die Seitenzahl. Daraus das Format und die weiteren Details. Klein und fein wird es:

  • Titel: Big City Life
  • Fotobuch
  • Format: DIN A5 quer
  • Hardcover matt
  • Bilderdruckpapier matt, Farbdruck in HD-Qualität,
  • Fadenheftung
  • 32 Innenseiten
  • 26 Motive, plus Vorwort, Impressum und 2 Cover-Motive

Alle Bücher werden fortlaufend nummeriert und von mir handsigniert.  

Dankeschön! 

Vielen Dank an Wolfgang Zurborn von der Lichtblick School und Markus Schaden vom Fotobuch Museum für die Beratung bei der Auswahl und Sequenzierung der Motive. Ganz besonderen Dank auch an Andrea Diener, Redaktorin bei der FAZ, die das Vorwort geschrieben hat. 

Der Preis
Das Buch kostet 17 Euro zuzüglich 2,50 Euro für Verpackung und Versand innerhalb Deutschlands (jeweils inklusive Mehrwertsteuer). 

Interesse?
Den Musterdruck halte ich schon in meiner Hand. Ab sofort könnt ihr das Buch vorbestellen! 

Wie in einer Art Crowdfunding könnt ihr euer Exemplar ganz einfach bestellen. Eine kurze Nachricht über das Kontaktformular mit Angabe Eurer Adresse genügt! Ihr bekommt eine Rechnung und mit Eingang eurer Zahlung ist die Bestellung verbindlich für euch reserviert.

Jetzt zu euren Crowdfunding Vorteilen:

Super Early Bird
Die ersten 10 Besteller erhalten das Buch inklusive Versandkosten zum Komplettpreis von 17 Euro. Ihr spart also die Pauschale für Verpackung und Versand innerhalb Deutschlands. Zusätzlich zum Buch erhaltet ihr einen handsignierten Print im Format 13 x 19 cm (zuzüglich Weißrand – Blattformat circa DIN A5). 

Early Bird
Bei den Bestellungen 11 bis 20 bleibt der Komplettpreis für das Buch inklusive Versandkosten unverändert bei 19,50 Euro. Zusätzlich zum Buch erhaltet ihr einen handsignierten Print im Format 13 x 19 cm (zuzüglich Weißrand – Blattformat circa DIN A5). 

Premium 
Bei den Bestellungen 21 bis 30 bleibt der Komplettpreis für das Buch inklusive Versandkosten unverändert bei 19,50 Euro. Zusätzlich zum Buch erhaltet ihr 10 Postkarten.

Wie geht es weiter?
Die Frist für die verbindlichen Vorbestellungen läuft bis 31. Mai 2020. Unabhängig von der Anzahl der Vorbestellungen geht der Druck des Buches dann in Auftrag. Unter Berücksichtigung der Produktionszeiten, Versandvorbereitung und Postlaufzeit solltet ihr euer handsigniertes Exemplar Anfang Juli 2020 in der Hand halten. 

Nach der Vorbestellung ist vor der Bestellung!

Die Crowdfunding Phase ist zwar mit 47 Vorbestellungen erfolgreich beendet, aber natürlich sind weiterhin Bestellungen möglich. Die 1. Auflage ist bei der Druckerei in Auftrag gegeben. Wenn nichts dazwischen kommt, sollte sie innerhalb der nächsten beiden Wochen verfügbar sein, so dass ich Eure Bestellungen dann auch direkt bedienen kann. 

Jetzt seid ihr dran!

Ich freue mich auf eure zahlreichen Vorbestellungen,

Euer Achim
querformat-fotografie - Achim Katzberg - BiG CiTY LiFE - querformat-fotografie_BiG_CiTY_LiFE_neu-001 querformat-fotografie - Achim Katzberg - BiG CiTY LiFE - querformat-fotografie_BiG_CiTY_LiFE_neu-002querformat-fotografie - Achim Katzberg - BiG CiTY LiFE - querformat-fotografie_BiG_CiTY_LiFE_neu-003
[ Kommentare ausblenden ]

10 Kommentare zu “BiG CiTY LiFE

  1. Petra Wagner

    Hallo Achim, bitte schicke mir dein Buch – Big City Life, ich bin schon gespannt
    Liebe Grüße Petra

  2. Annette Pospesch

    Lieber Achim, hiermit bestelle ich ein Buch von dir! Die Adresse hast noch oder?
    Liebe Grüße
    Annette

  3. Ulrike Glesius

    Hallo Achim,

    hiermit möchte ich unbedingt ein Exemplar Deines Buches bestellen und freue mich sehr darauf 🙂

    Liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch zur Umsetzung

    Ulrike

  4. Annunziata Schmelcher

    Hallo Achim!
    Ein Buch, das ist ja toll! Ich bin ganz klar dabei und bestelle gerne eins!

    Liebe Grüße,
    Annunziata

  5. Frank Kamp

    Hallo Achim!

    Als querformat-Stammkunde brauche ich natürlich auch Dein Buch . Die Bestellung ist demnach Ehrensache. Adresse ist ja bekannt!?

    Herzliche Grüße,
    Frank

  6. Stephan vogel

    Heya, da brauche ich direkt zwei Stück bitte!

  7. Carsten Oergel & Jutta Thommes

    Bonsoir aus Trier, lieber Achim,
    dann sind wir einmal gespannt und freuen uns auf ein Exemplar Deines Erstlings – Nr. 8, wenn ich richtig mitgezählt habe. Du hast doch unsere Adresse? Falls nicht, schicken wir sie gerne per separater Email.
    Herzliche Grüße
    Jutta & Carsten

  8. Volker Nassenstein

    Hallo Achim,
    eine supercoole Idee von Dir.
    Hiermit bestelle ich Stück 3.
    Damit habe ich direkt auch schöne Geschenke zur Verfügung.
    Viele Grüße
    Volker

  9. Pingback: BIG CITY LIFE – michaelsblubberblog

  10. David Trotter

    Hi Achim, I have been a big admirer of you work for a few years on 500px, can you put me down for a copy, I would love a print if I they are still available, cannot see a link for payment? and can you ship to UK
    Regards
    David Trotter

Auch was dazu sagen →

In meinem letzten Beitrag hatte ich geschrieben, dass ich in diesem Jahr meine Lieblingsbilder in 3 x 6 Bilder aufgeteilt habe.

Nach meinen sechs liebsten Bildern in schwarzweiß, möchte ich Euch heute gerne 2 kleine Serien zeigen ….

Zum einen meine Serie „Piccadilly Tweets“, die ich Mitte November hier vorgestellt habe und die mir sehr ans Herzen gewachsen ist. Ihr wollt wissen warum? Lest einfach nach: Im Schatten des Cupido – Piccadilly Tweets. Des Weiteren hat es eine kleine Serie, bestehend aus 3 Aufnahmen, die sich nahtlos in meine Serie „das gelbe von der Straße“  einreiht, in die Auswahl meiner liebsten Bilder aus 2019 geschafft. 

Viel Spaß damit!

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_Miniserien-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_Miniserien-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_Miniserien-006
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_Miniserien-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_Miniserien-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_Miniserien-003

Zu Anfang jeden Jahres zeige ich hier meine Lieblingsbilder aus dem Vorjahr. Viele können sich denken, warum ich dieses Jahr so spät dran bin, was ich hier aber nicht weiter vertiefen mag.

In diesem Jahr habe ich meine Lieblingsbilder in 3 x 6 Bilder aufgeteilt.

Los geht es mit meinen sechs liebsten Bildern in schwarzweiß ….

Viel Spaß damit!

Auf das Bild mit der Typografie „WILL I BE MISSED“ will ich an dieser Stelle doch noch kurz eingehen. Ich mochte das Bild vom ersten Moment an, als es CLICK gemacht hatte. Mit dem plötzlichen und unerwarteten Tod meines Vaters am 1. Weihnachtsfeiertag bekam das Bild dann eine ganz besondere Bedeutung für mich. Die Antwort liegt für mich auf der Hand. YES YOU WILL! 

 

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_2019_sw-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_2019_sw-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_2019_sw-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_2019_sw-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_2019_sw-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_Lieblingsbilder_2019_sw-006
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Leipzig_bw-007

Ende Juli war ich für ein paar Tage in Leipzig. Eine großartige Stadt. Ich war nicht zum ersten mal da. Obwohl die Stadt eher wenig moderne Architektur zu bieten hat, übt sie eine Faszination auf mich aus. Direkt nach meinem Aufenthalt war ich nicht wirklich zufrieden mit meinem fotografischen Ergebnis. Nachdem inzwischen schon wieder ein paar Monate verstrichen sind, sehe ich das etwas anders. Eines der Bilder könnte sich sogar zu einem meiner Lieblingsbilder entwickeln … 

Was sagt Ihr zu meinem SIXPICK #Leipzig? 

Hier findet Ihr meine letzten 3 SIXPICKS …

#hold_the_line
#BXL
#BSPF2019

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Leipzig_bw-001
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Leipzig_bw-002
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Leipzig_bw-003
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Leipzig_bw-004
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Leipzig_bw-005
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Leipzig_bw-006
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_Hannover-007
hold the line – oder „Der wohl heißeste Foto-Workshop den ich je besucht habe“

 

Nachdem ich die Fotos von Siegfried Hansen schon sehr lange mag, lag es nahe, dass ich im Frühjahr 2015 zuschlug und mir eines von 75 handsignierten Büchern mit dem Titel „hold the line“ bestellte. Einen handsignierten Print gab es auch noch dazu. Der Print hängt inzwischen neben anderen handsignierten Werken anderer mehr oder minder bekannter Fotografen bei mir zu Hause an der Wand und das Buch Nummer 34/75 steht im Regal. Zwischenzeitlich hatte ich mich dann auch schon 2x mit Siegfried in Hamburg getroffen und ausgetauscht.

Schon seit längerem liebäugelte ich damit, einen Workshop von Siegfried zu besuchen. Irgendwie wollte es aber mit den Terminen nie klappen. Außerdem wollte ich gerne in einer von mich fotografisch noch nicht erkundeten Stadt teilnehmen. Siegfrieds Workshops fanden bisher sehr häufig in Hamburg statt. In Hamburg war ich schon einige male zum fotografieren und hatte deshalb etwas Sorge von meinen bisherigen Fotowalks zu sehr beeinflusst zu sein. Auch in diesem Jahr sah es zunächst so aus, als sollte es erneut nicht passen. Zu einem Termin in Hannover Ende Juni hatte ich bereits zugesagt eine Reportage eines Wohltätigkeits-Golf-Tourniers zu fotografieren. Alle anderen Termine waren entweder ausgebucht oder eben wieder in Hamburg.  Als das Golf-Tournier dann Mitte April abgesagt wurde, sah ich das mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Einerseits hatte ich mich auf den Auftrag gefreut, andererseits war das meine Gelegenheit an Siegfrieds Workshop in Hannover teilzunehmen. Also buchte ich umgehend meine Workshop-Teilnahme und freute mich wochenlang darauf!

Ende Juni war es dann soweit. An dem wahrscheinlich heißesten Wochenende des Jahres trafen wir uns an einem Freitag Abend mit Siegfried zum theoretischen Teil. Wir, das waren Guido Klumpe, aka @streetphotograph.de und Sascha Vogel, aka @berberbeard, beides großartige Street Fotografen vom @unposed_society_hannover Kollektiv, sowie Heiko und Heide. 

Der theoretische Teil startete mit einer Vorstellungsrunde und der Besprechung vorab von allen Teilnehmern eingereichter Bilder. Für mich war es sehr interessant zu sehen, welche Bilder Siegfried gut fand und welche er weniger gut fand, warum das so war und was er vielleicht anders gemacht hätte. Nicht, dass wir uns da in allen Punkten einig waren … aber einfach mal andere Sichtweisen zu hören, bringt einem ja häufig auch weiter! Danach folgte eine mega inspirierende Präsentation von Siegfried, in der er auch seinen Ansatz für ein strukturiertes Vorgehen auf der Straße vorstellte.

Am Samstag und Sonntag ging es dann auf die Straße. Siegfried lies es sich auch von der wirklich brüllenden Hitze nicht nehmen auf jeden Teilnehmer sehr individuell einzugehen. Für mich war es spannend zu sehen, auf welche Motive Siegfried ansprang und wie er diese aufnehmen würde. Hier gab es für jeden von uns viele hilfreiche Tipps. Gegen Abend ging es dann an die Bildauswahl und Bearbeitung. Auch hier war es für mich wieder mehr als spannend zu sehen, welche meiner Bilder Siegfried im Vergleich zu mir selbst auswählen würde. Eine kleine Auswahl meiner Ergebnisse könnt Ihr in meinem SIXPICK – hold the line sehen. 

Nach diesem wirklich tollen Workshop ging es für mich dann am Sonntag Abend wieder mit der Bahn zurück nach Mainz. 

Ihr wollt wissen, ob sich meine Art zu fotografieren seit dem Workshop verändert hat? Macht euch einfach selbst ein Bild davon. Aber Vorsicht – ein befreundeter Fotograf meinte ein paar Wochen nach dem Workshop, dass er schon Veränderungen wahrnehmen würde. Allerdings … hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht ein einziges Bild gezeigt, welches im oder nach dem Workshop entstanden ist … 😉

Unabhängig davon kann ich allen, die Siegfrieds Bilder mögen die Teilnahme an einem seiner Workshops wirklich sehr empfehlen. 

Jetzt aber viel Spaß mit meinem SIXPICK #hold_the_line! 

Wie immer geht es hier zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#BXL
#BSPF2019
#oculus

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_Hannover-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_Hannover-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_Hannover-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_Hannover-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_Hannover-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_Hannover-006

 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - imschattendescupido

Im Schatten des Cupido oder „Die unmögliche Challenge“

Während eines Chats mit René Wysk Anfang des Jahres, stellten wir fest, dass wir beide uns knapp in London verfehlen würden. Ich plante seinerzeit ein Wochenende in London. Leider exakt eine Woche nachdem René dort war. Es dauerte nicht lange, dass René die Idee hatte, dass wir unabhängig voneinander an der selben Location fotografieren um hinterher zu vergleichen, was der jeweils andere an der Location fotografiert hat. Da ich wusste, dass noch weitere Street-Fotografen vorhatten im Laufe des Jahres nach London zu reisen, lag es nahe die Challenge noch um weitere Fotografen zu erweitern. Leider zerschlugen sich die Pläne bei zwei der drei Kollegen. Aber bei Jens von Ewald aka Strassengeier, sollte es klappen! Und er war sofort dabei!

Ich war also Anfang April in London. Die Location, an der wir alle drei zeitlich unabhängig voneinander fotografieren wollten, war keine andere als der berühmte Piccadilly Circus. Offen gestanden weiß ich bis heute noch nicht, wer diese Location vorgeschlagen hatte und wie ich dazu kam dieser zuzustimmen. Wer meine Art der Fotografie kennt, kann sich denken, dass der Piccadilly Circus nicht unbedingt zu meinen Lieblings-Foto-Lokationen gehört … hinzu kam dann auch noch das einsetzende London Wetter…. leichter aber stetig anhaltender Nieselregen … 

Ganz ehrlich, wenn es die Challenge nicht gegeben hätte, wäre ich wahrscheinlich ohne nennenswerte Bilder wieder von dannen gezogen. Aber die Blöße wollte ich mir ja nicht geben. Also blieb ich vor Ort und es dauerte sehr lange, bis meine Idee reifte … meine Miniserie „Piccadilly Tweets“ findet Ihr in diesem Blogbeitrag.

Ach ja, noch ein paar Worte zum Titel dieses Blog-Beitrages … der Cupido als Gott der Liebe ist nicht nur zentrales Monument am Piccadilly Circus, sondern iauch der Titelgeber unserer kleinen Challenge.

Die nächste Herausforderung war für mich mit Blick auf die Veröffentlichung meiner Bilder so lange die Füße still zu halten, bis auch Jens in London war. Zu dritt haben wir uns dann in einer Videokonferenz gegenseitig unsere Bilder gezeigt. Schnell war uns klar, dass wir darüber gemeinsam berichten wollten. Für die Veröffentlichung konnten wir die Macher von Soul of Street gewinnen. Unser kleiner Beitrag sollte Anfang Oktober in der Jubiläumsausgabe des Soul of Street Magazins erscheinen. Bis dahin wollten wir immer noch keine Bilder veröffentlichen um dem Artikel nicht vorzugreifen …  grrr

Den vollen Artikel mit allen neun Bildern findet Ihr übrigens in der Jubiläumsausgabe des Soul of Street Magazins und im parallel erschienenen Blogbeitrag.

Meine kleine Serie mit dem Titel „Piccadilly Tweets“ findet Ihr zu Beginn dieses Blogbeitrages oder hier unterhalb, wo Ihr auch die Möglichkeit habt die Bilder einzeln im größeren Format anzuschauen. Insbesondere bei dem mittleren Bild lohnt es sich genauer hinzuschauen um alle Details zu erkennen! 

 

 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_piccdadilly_tweets-003
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_piccdadilly_tweets-002
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_piccdadilly_tweets-001
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_BXL-007

Heute gibt es noch ein paar weitere Bilder, die an meinem Wochenende in Brüssel im Rahmen des Brussels Street Photography Festival (BSPF) entstanden sind. .

Viel Spaß mit meinem SIXPICK #BXL! 

Wie immer geht es hier zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#BSPF2019
#oculus
#bushwick

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_BXL_o-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_BXL_o-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_BXL_o-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_BXL_o-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_BXL_o-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKs_BXL_o-006
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_bspf2019-008

Bereits zum 4. mal fand vom 4. bis 7. Oktober 2019 das Brussels Street Photography Festival (BSPF) statt. Dass nahmen „Fonzius Maximus“ und ich von den Collateral Eyes zum Anlass für ein Wochenende in Brüssel. Das BSPF ist eine großartige Plattform für alle die sich mit der Straßenfotografie beschäftigen. Neben einer fantastischen Ausstellung der Finalisten des diesjährigen Wettbwerbes hatten wir noch Gelegenheit uns die ebenfalls großartige Ausstellung der Women Street Photographers anzuschauen.  Daneben bot das Festival jede Menge Gelegenheit zum Netzwerken mit alten und neuen Bekannten, zu Fotowalks und Talks und dem ein oder anderen Workshop. Letzteres haben wir zwar nicht genutzt, aber ich habe das ein oder andere begeisterte Feedback von Teilnehmern gehört. Neben dem intensiven Austausch mit anderen Fotografen haben „Fonzius Maximus“ und ich uns vor allem aufs Fotografieren konzentriert. Eine kleine Auswahl meiner Fotos habe ich wieder für Euch in einem SIXPICK zusammengestellt …

Viel Spaß mit meinem SIXPICK #BSPF2019! 

Wie immer geht es hier zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#oculus
#bushwick
#starsandstripes

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_bspf2019-014
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_bspf2019-015
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_bspf2019-016
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_bspf2019-011
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_bspf2019-012
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_bspf2019-013
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Sixpicks_Oculus-008

Oculus. So nennt sich der U-Bahnhof direkt neben bzw. unter dem Ground Zero. Das Gebäude ist wohl einer der schönsten und teuersten Bahnhöfe der Welt. Die Architektur ist atemberaubend.

Doch überzeugt Euch selbst … und lasst einen Kommentar zurück, welches Bild aus meiner kleinen Auswahl Euch dieses mal am besten gefällt!

Viel Spaß mit meinem SIXPICK #oculus! 

Wie immer geht es hier zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#bushwick
#starsandstripes
#blueyork

 

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Sixpicks_Oculus-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Sixpicks_Oculus-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Sixpicks_Oculus-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Sixpicks_Oculus-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Sixpicks_Oculus-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Sixpicks_Oculus-006
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-bushwick-008

Während unseres Hochzeitstag-Urlaubes in New York war ich dann doch auch an zwei Vormittagen mal alleine unterwegs. Zum Fotografieren. Was sonst …  😉

An einem dieser Vormittage machte ich mich auf den Weg nach Bushwick. Hier sollte es ganz großartige Graffities geben. Also  setzte ich mich in die Subway und fahre bis zur Haltestelle Bushwick. Dort ausgestiegen, finde ich mich eher in einem Wohngebiet wieder, denn in einer Gegend in der ich Graffities erwarten würde. Auch auf ein mehrfaches Nachfragen, wo ich denn die tollen Graffities finde, konnte mir in den ersten Anläufen keiner so richtig weiterhelfen. Hin und wieder stolperte ich zwar über das ein oder andere Graffiti, aber keines davon entsprach dem, was ich erwartet hatte. Inzwischen war ich schon eine gute Stunde unterwegs. Und das ohne den „geplanten“ Erfolg. So langsam setzte ein leichter Frust ein. Doch nach einer guten Stunde hatte ich dann Glück. Ein junger Mann glaubte zu wissen, wonach ich suchte. Ein, zwei Straßenzüge weiter bestätigte ein weiterer Passant mein Ziel. Rund um die Subway Station Jefferson Street sollten die großartigen Graffities zu finden sein. Und so war es. Am Ende hat sich mein Ausflug dann doch noch gelohnt. Ich hätte zwar ein paar Subway Stations früher aussteigen können und mir rund 2 Meilen zu Fuß sparen können, aber die Atmosphäre und die wirklich genialen Graffities entschädigten mich dann am Ende doch. Neben den Graffities selbst, herrschte in der Gegend rund um die Jefferson Street Station eine wirklich coole Atmosphäre. Überall waren Sprayer „bei der Arbeit“. Auf großen motorbetriebenen Hebebühnen, oder einfach am Boden oder auf abenteuerlich wirkenden Außenbefahranlagen hoch oben an  Hauswänden … 

Ein erstes Bild aus Bushwick habt Ihr vielleicht schon in meinem SIXPICK #blueyork gesehen. Wie Ihr Euch sicherlich schon denken könnt, habe ich wieder eine Auswahl von 6 weiteren Bildern zu einem SIXPICK #bushwick zusammengestellt …  

Zur einem späteren Zeitpunkt werde ich sicher auch noch weitere Bilder von meinem kleinen Ausflug nach Bushwick in einer meiner Galerien zeigen.  

Jetzt aber erst mal viel Spaß beim anschauen meines SIXPICK #bushwick! 

Wie immer geht es hier zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#starsandstripes
#blueyork
#Meeting of Styles

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-bushwick-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-bushwick-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-bushwick-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-bushwick-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-bushwick-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-bushwick-006

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SixPick Starsandstripes-008Jetzt habe ich hier doch schon wieder ziemlich lange nix von mir hören lassen. Aber die letzten Wochen war wirklich ziemlich viel los. Irgendwie ging es echt Schlag auf Schlag. Da war zuerst die Pressemitteilung des Katholischen Klinikums Mainz zur Eröffnung des neuen Aufnahmezentrums, in dem eine Auswahl meiner Mainz im Quadrat Serie in großen Formaten zur Verschönerung der Wartezeit der Patienten beiträgt, dann der Podcast mit Valerie Jardin, dicht gefolgt von der Veröffentlichung eines kleinen Beitrages in der Jubiläumsausgabe der Soul of Street, um nur die wichtigsten Ereignisse rund um die Fotografie zu nennen … Zu dem ein oder anderen dieser Ereignisse werde ich sicher zu einem späteren Zeitpunkt hier auch noch einmal berichten. Jetzt aber zunächst noch einmal zurück nach New York … 

Währen unseres Urlaubs im Mai fiel mir ganz schnell auf, dass die New Yorker völlig anders mit dem Patriotismus, hier in Form des Zeigens der Staatsflagge halten, als wir Deutschen. Die Flagge war überall präsent. Ganz gleich ob an Kleidungsstücken, auf der Straße, in Gebäuden oder in Museen. Da drängte sich mir eine kleine Serie quasi auf … 

Eine kleine Auswahl dieser Serie habe ich für Euch wieder in einen SIXPICK #starsandstripes zusammengepackt. Genau genommen beginnt diese Serie sogar schon mit dem letzten Bild des SIXPICK #blueyork … 

Viel Spaß beim anschauen meines SIXPICK #starsandstripes! 

Wie immer geht es hier zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#blueyork
#Meeting of Styles
#luxemburg

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_starsandstripes-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_starsandstripes-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_starsandstripes-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_starsandstripes-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_starsandstripes-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_starsandstripes-006
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-002

Ab sofort ist der neue querformat-fotografie Kalender 2020 hier erhältlich!

Im letzten Jahr hatte ich ein neues Format und eine neue Ausführung meines Tischkalenders entwickelt und eingeführt. Details hierzu findet Ihr in meinem Beitrag aus dem letzten Jahr. Nachdem der neue Kalender in 2019 sehr gut angenommen wurde, bleibt das Format auch für 2020 unverändert. 

Wer im letzten Jahr schon einen Kalender gekauft hat, kann seinen Holz-Kalenderhalter mit einem frischen Kalendarium 2020 bestückt auch im nächsten Jahr weiterverwenden. 

Das Kalendarium als „Refill“ gibt es für 11 Euro plus 3 Euro Verpackung und Versand (innerhalb von Deutschland).

Der komplette Tisch-Kalender (Holz-Kartenhalter und Kalendarium) kostet 20 Euro plus 5 Euro Verpackung und Versand. 

Für das Jahr 2020 habe ich den Kalender mit Motiven von unserer New York Reise im Mai diesen Jahres bestückt. Neben Motiven aus meiner ge- und beliebten Street Fotografie gibt es dieses Mal auch ein paar klassische New York Motive.  

Ihr hättet gerne ein oder mehrere Exemplare? Eine kurze Nachricht über das Kontaktformular mit Angabe Eurer Adresse genügt!

Ach ja – wie im letzten Jahr ist die erste Auflage des Kalenders auch in diesem Jahr wieder limitiert. Ob es eine weitere Auflage geben wird, hängt von der Nachfrage ab. Seit meiner Ausstellung in Harxheim im August 2019 haben schon 20+ Kalender ein neues Zuhause gefunden. Wenn Sie / Ihr gerne ein neues Kalendarium und/oder zusätzliche Kalender haben möchtet, solltet Ihr also nicht zögern!

Alle Kalendermotive 2020 findet Ihr hier im Überblick …

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-003
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-004
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-005
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-006
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-007
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-010
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-008
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-012
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-009
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-013
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-011
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-014
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-015
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Bog_Kalender_2020-016
[ Kommentare ausblenden ]

2 Kommentare zu “Der neue querformat-fotografie Kalender 2020 ist da!

  1. Annunziata Schmelcher

    Hallo Achim,
    da ich den Kalenderhalter aus dem letzten Jahr habe und viel Freude an deinen monatlichen Bildern hatte, möchte ich gerne den Kalender 2020 als ‚Refill‘ bestellen. Ich hoffe, er ist noch nicht vergriffen!! Ich pausiere schon eine ganze Weile auf IG, so dass ich es nicht sofort gelesen habe. Erst als ich gezielt danach gesucht habe, sind mir auch deine aussergewöhnlich schönen New York Bilder erstmalig ins Auge gefallen. Ich bin beeindruckt und freue mich schon darauf. Sobald ich wieder aktiv werde, werde ich meine Likes natürlich unbedingt nachtragen.:-)
    Bis dahin alles Gute!
    LG Annunziata aus HD

    P.S. Ich gehe davon aus, dass ich alle nötigen Infos über eine Mail von dir erhalte. Danke schonmal!

    1. Achim

      Liebe Annunziata,
      vielen lieben Dank für Deine Bestellung.
      Schau doch bitte mal in deinen Posteingang oder im Spam, ob meine Mail(s) angekommen ist (sind) und gib nochmal kurz Bescheid.
      LG,
      Achim

Auch was dazu sagen →

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SixPick_blueyork-008Ende Mai war ich mit meiner lieben Frau auf Hochzeitstagsreise in New York. Was für eine Stadt! Ganz ehrlich gesagt viel es mir da extrem schwer den Auslösefinger still zu halten! Viele von Euch kennen das ja vielleicht …  Fotograf/in ist mit dem Partner oder mit Freunden unterwegs und sieht ein Motiv …

Da fällt es mir persönlich schon extrem schwer „NEIN“ zu sagen. Jetzt ist es mir persönlich aber wichtig, nicht immer nur mein Ding zu machen. Im konkreten Fall war ich schließlich mit meiner lieben Frau in Urlaub. Und noch dazu war es ein ganz besonderer Urlaub. So kam es, dass aus meiner Sicht gefühlt die Speicherkarte zwischendurch gerade mal lauwarm wurde, während ein paar Wochen während meines Foto-Wochenendes in London die Speicherkarte dauerhaft geglüht hatte. Fragt Ihr meine Frau, wird die Antwort wohl anders ausfallen … 😉

Jedenfalls sind trotz der nur lauwarm gewordenen Speicherkarte ein paar Fotos entstanden. Schon nach den ersten Tagen kristallisierte sich meine erste kleine Fotoserie heraus. Die Farbe blau sollte es sein. Diese Serie habe ich wieder in einem SIXPICK Zusammengestell. In diesem SIXPICK spielt die Farbe blau mal wieder in in allen 6 Bildern eine wichtige Rolle.   

Viel Spaß beim anschauen meines SIXPICK #blueyork

Weitere New York Bilder folgen in Kürze!!!

Und hier geht es zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#Meeting of Styles
#luxemburg
#mannheim

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_BUEYORK-006
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_BUEYORK-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_BUEYORK-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_BUEYORK-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_BUEYORK-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICKS_BUEYORK-001

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_meeting_of_styles-008„Meeting Of Styles“ ist wohl das größte und bekannteste Graffiti-Festival der Welt. Entstanden ist es aus dem legendären „Wall Street Meeting“ am alten Schlachthof Wiesbaden. Seit 2002 wurden über 250 Veranstaltungen weltweit realisiert. 

Seit 2005 findet das Meeting Of Styles Festival am Brückenkopf in Mainz-Kastel statt. Für viele Graffiti-Sprayer aus dem In- und Ausland ist das der „Place to be“.

Obwohl ich schon seit Anfang der 90er Jahre im Rhein-Main Gebiet und seit 2000 in Mainz lebe, konnte ich die großartigen Grafities bisher immer nur nach der Veranstaltung bewundern. Dieses Jahr habe ich es endlich mal geschafft schon auf der Veranstaltung bei der Entstehung der Grafities dabei zu sein.

Ein großartiges Event, bei dem ich sicher nicht zum letzten mal war. 

Meine Lieblingsfotos von der Meeting of Styles 2019 habe ich wieder zu einem SIXPICK zuzammengepackt. Viel Spaß beim anschauen, meines SIXPICK #mos

Weitere Bilder vom Festival werde ich bald in einer separaten Galerie veröffentlichen. 

Und hier geht es zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#luxemburg
#mannheim
#PHTWLK

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SixPick Meeting_of_Styles-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SixPick Meeting_of_Styles-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SixPick Meeting_of_Styles-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SixPick Meeting_of_Styles-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SixPick Meeting_of_Styles-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SixPick Meeting_of_Styles-006
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_luxemburg-009

Anfang Mai fand das Luxembourg Street Photography Festival 2019 statt. Diese Gelegenheit nutzte ich für einen Kurztrip nach Luxemburg. Leider konnte ich erst Sonntags anreisen, so dass ich den Hauptteil des Festivals, bestehend aus spannenden Konferenzen und Workshops, die leider alle Samstags stattfanden, verpasst hatte. Dafür wurde ich aber mit einer großartigen Ausstellung der Mitglieder des Street Photography Luxembourg Collectives und einiger Gastfotografen und zahlreichen netten Gesprächen mit den Fotografen belohnt. Wenn ich es einrichten kann, bin ich in 2020 bestimmt wieder dabei! 

Außerdem nutzte ich die Gelegenheit mit meiner Kamera um durch die Straßen von Luxemburg zu ziehen. Am Montag machte ich dann noch einen kurzen Abstecher zur Luxemburger Philharmonie und dem „Musée d’Art Moderne“, kurz MUDAM, bevor es dann wieder zurück nach Mainz ging.  

Meine Lieblingsfotos von diesem Streifzug habe ich wieder zu einem SIXPICK zuzammengepackt. Viel Spaß beim anschauen, meines SIXPICK #luxemburg

Und hier geht es zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#mannheim
#PHTWLK
#myfirstricoh

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_luxemburg-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_luxemburg-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_luxemburg-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_luxemburg-006
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_luxemburg-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks_luxemburg-007

querformat-fotografie - Achim Katzberg - A5_RS.indd

querformat-fotografie stellt aus!

Auch in diesem Jahr gibt es es im Rahmen des Weinhöfefestes in Harxheim vom 16. bis 19. August 2019 wieder eine Fotoausstellung von querformat-fotografie zu sehen. 

Frisch an der Wand: Fotos aus London, sowie bisher noch gar nicht veröffentlichte Fotos aus New York City

Wie im letzten Jahr, findet die Ausstellung auch in diesem Jahr wieder im Haus Krone statt. Das Haus Krone findet ihr in der Gaustraße 19, in 55296 Harxheim bei Mainz (gegenüber Weingut Weinstube Weinhotel Wolf).

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Freitag und Samstag ab 18.00 Uhr
Sonntag ab 15.00 Uhr
Montag ab 18.00 Uhr

Während der Öffnungszeiten bin ich persönlich anwesend!

Location:
Haus Krone
Gaustraße 19
55296 Harxheim

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-Mannheim-008

Ende April nutzte ich die Gelegenheit am Rande eines Treffens mit einem langjährigen Freund, der in Mannheim arbeitet, zu einem kleinen privaten PhotoWalk in Mannheim. Neben der Innenstadt und dem Wasserturm, stand auch die Kunsthalle Mannheim mit auf meiner Agenda. Was ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht wusste … Monnem ist das neue Berlin! Das weiß ich erst seit Ende Mai, als meine Frau in unserem gemeinsamen Urlaub in New York City auf einem Laternenmast einen Sticker mit dieser Botschaft entdeckte … wer es also bisher noch nicht wusste … auf nach Monnem …

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Sixpicks Mannheim-009

Einen kleinen Vorgeschmack darauf, dass sich Monnem auch fotografisch lohnt zeigt meine kleine Bildauswahl von meinem Photowalk. 

Viel Spaß beim anschauen, meines aktuellen SIXPICK #mannheim.

Und hier geht es zu meinen letzten 3 SIXPICKS …

#PHTWLK
#myfirstricoh
#rot

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-Mannheim-006
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-Mannheim-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-Mannheim-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-Mannheim-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-Mannheim-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpicks-Mannheim-001
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_in_der_Kanzlei_2019-001

Vor einiger Zeit habe ich hier unter dem Titel „Kunst in der Kanzlei – Mainz im Quadrat mal anders“ über ein tolles Projekt in einer Steuerkanzlei berichtet, bei der Bilder aus meiner Mainz im Quadrat Serie in großen Formaten, in Form einer Bildwolke zum Einsatz kamen. Heute freue ich mich, dass Kunst in der Kanzlei in die zweite Runde geht. Dieses mal zieren 3 großformatige Mainz im Quadrat Motive einen neuen Konferenzraum der Steuerkanzlei. Wie beim letzten mal erfolgte die Beratung zu Ausführung, Formaten und Motiven, sowie die Bestellabwicklung und das Aufhängen der Bilder wieder aus einer Hand.

Meinem Kunden und mir gefällt das Ergebnis!

Euch auch?

 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - Mein London Foto-Wochenende - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-001

Seit ein paar Jahren gönne ich mir einmal im Jahr eine kleine Fotoreise. Ein paar Tage, nur zum Fotografieren. Meistens alleine. Nur für mich. So war ich 2015 in Paris und 2016 in Lissabon. In 2017 war ich dann mit meinen Freunden von den Collateral Eyes noch einmal in Paris. Nachdem es in 2018 mit meiner Foto-Reise nicht geklappt hatte, sollte meine Reise in diesem Jahr nach London gehen. Anfang April war es dann soweit. Mein Flieger startete am frühen Freitag Morgen, so dass ich noch den kompletten Freitag Nachmittag Zeit hatte. Am Montag Nachmittag war es dann nach knapp 4 Tagen, 64 Kilometern zu Fuß, unzähligen Eindrücken und mit gut gefüllten Speicherkarten Zeit für meinen persönlichen Brexit und es ging wieder mit dem Flieger zurück nach Frankfurt und dann nach Mainz. 

Inzwischen ist schon wieder mehr als ein Monat vergangen und ich möchte gerne eine Auswahl meiner liebsten Bilder mit Euch teilen.

Eine kleine, ganz besondere Auswahl habe ich hier aber zunächst noch bewusst ausgeklammert. Ihr wollt wissen warum? Im Vorfeld zu meiner Reise hatte ich mich mit dem ein oder anderen Fotografen über meine Pläne ausgetauscht. Im Laufe eines Gespräches hatte Rene Wysk aus Amsterdam eine Idee. Rene plante zu dem Zeitpunkt des Gespräches eine Woche vor mir in London zu sein. Seine Idee war, dass jeder von uns an einem zuvor vereinbarten Ort zu unterschiedlichen Zeiten fotografiert und wir hinterher unsere 3 besten oder liebsten Fotos austauschen. Zu der Runde gesellte sich dann noch Jens von Ewald auch bekannt als Straßengeier und Autor beim Soul of Street Magazin. Jens wird Ende Juni in London sein. Später kamen noch meine Freunde Ralf Scherer, den man auch unter dem Pseudonym Ralle Buzz kennt und Ivan Slunjski von den Collateral Eyes mit ins Gespräch. Bei Ralf haben sich die Pläne für eine London Reise für dieses Jahr leider zerschlagen und Ivans Pläne wackeln leider auch. So kommt es, dass ich hier jetzt noch keine Fotos zeige, die am Picadilly Circus entstanden sind. Schaut hier einfach immer mal wieder vorbei, wenn Ihr wissen wollt, wie es mir mit der Herausforderung gegangen ist und welche Bilder ich vom Picadilly Circus mitgebracht habe. Das wird dann allerdings noch bis mindestes Ende Juni dauern …

 

  

 

 

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-006
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-007
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-008
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-009
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-010
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-011
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-012
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-013
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-015
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-016
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-017
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-018
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-019
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-020
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-021
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-022
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-023
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-024
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-025
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-026
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-027
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-028
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-029
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-030
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-031
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-032
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-033
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-034
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-035
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-036
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-037
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-038
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-039
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-040
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-041
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-042
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-043
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-044
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-045
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-046
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-047
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-048
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-049
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-050
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-051
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-052
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-053
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-054
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-055
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-056
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-057
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-058
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-059
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-060
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-061
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-062
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-063
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-064
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-065
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-066
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_London_Foto_Wochenende-014
[ Kommentare ausblenden ]

4 Kommentare zu “Mein London Foto-Wochenende

  1. Axel

    Hi Achim,

    sehr coole querformatische Auswahl. Man erkennt sehr gute Deine Affinität zu Geometrie, Street und Menschen.
    Am besten gefallen mir die Melonen, die rote 6, der single in der tube und der gespiegelte Arbeiter.
    Wären auch alles tolle Motive für einen der nächsten Kalender (querformat goes UK).

    Liebe Grüße vonner annern Seit

    Axel

    P.S.: probier es das nächste Mal mal doch mit der Bahn nach London (wenn die dann noch fährt dahin fährt), auch sehr cool.

    1. Achim

      Hallo Axel,
      freut mich sehr, dass Dir meine Bildauswahl gefällt und dass man meine Vorlieben sofort erkennt.
      In der Tat steht der Kalender 2020 als einer der nächsten Punkte auf der Agenda. Ein reiner UK Kalender wird es aber wahrscheinlich nicht werden.
      LG,
      Achim

  2. Pingback: SIXPICK - blueyork - querformat fotografie - Achim Katzberg

  3. Pingback: Im Schatten des Cupido - Piccadilly Tweets - querformat fotografie - Achim Katzberg

Auch was dazu sagen →
querformat-fotografie - Achim Katzberg - KbK_2019_Einladung_web
Kunst bei Karrie 2019

In diesem Jahr freue ich mich ganz besonders als ausstellender Künstler bei der Kunst bei Karrié 2019 dabei sein zu können!

Bereits vor einigen Jahren hat Firmeninhaber Peter Karrié die Ausstellungsreihe für zeitgenössische Kunst im Firmensitz von Karrié ins leben gerufen. Die Gemeinschaftstaustellung findet jährlich in den Räumen der Karrié Bau Gmbh & co. KG statt, die sich durch ihre klare, lichte Architektur auszeichnen und sich damit extrem gut für solche Ausstellungen eignen.

In diesem Jahr stellen aus:

Volker Nikel, Berlin
Maler und Bildhauer

Lilau, Gries
Bildhauer

Achim Katzberg, Mainz
Fotograf

Tilo Kaiser, London
Maler

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher bei der Vernissage am 3. Juni 2019 ab 18:30 Uhr!

Danach ist die Ausstellung bis 12. Juli 2019 wochentags von 12:00 – 17:00 Uhr geöffnet.

Wo? Im Bürogebäude der Karrié Bau Gmbh & co. KG, in der Robert-Bosch-Straße 40, in 55129 Mainz-Hechtsheim.  

Ausstellungsdauer: 3. Juni – 12. Juli 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_phtwlk-008

Am 31. März hatten wir, die Collateral Eyes, zu unserem ersten Photowalk in diesem Jahr eingeladen. Da die Terminfindung in unserem Street Photografie Collective sich etwas schwierig gestaltete, haben wir uns für einen Sonntag entschieden. Dabei war uns bewusst, dass es durchaus schwierig sein könnte Teilnehmer für einem Sonntag um 10 Uhr zu gewinnen, Um so erfreuter waren wir, dass sich weit über 20 hochmotivierte Fotografen überpünktlich am Treffpunkt am Osthafen Skatepark in Frankfurt einfanden.

Wir hatten uns überlegt dieses mal den Schwerpunkt mehr auf das Fotografieren zu legen und weniger auf den Walk, also länger an der Location zu verweilen, sich auf diese einzulassen um dann im richtigen Moment den Auslöser zu drücken.

Den Rückmeldungen der Teilnehmer zu Folge hat es Spaß gemacht und die Ergebnisse der Teilnehmer sind wirklich großartig!

Da ich in den letzten Wochen viel unterwegs war, komme ich erst jetzt dazu meine Ergebnisse hier mit Euch in Form eines SIXPICK #phtwlk zu teilen. 

Viel Spaß beim anschauen! 

Ach ja – auch diese Fotos sind alle mit meiner neuen Ricoh GR3 entstanden. Ich fange an, mich in die Kleine zu verlieben … 

Und hier geht es zu den letzten 3 SIXPICKS …

#myfirstricoh
#rot
#gelb

PS: Der nächste Street Photo Walk der Collateral Eyes findet am 22. Juni am Museumsufer in Frankfurt statt. Details findet Ihr im Facebook Event

  

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_phtwlk-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_phtwlk-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_phtwlk-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_phtwlk-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_phtwlk-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_phtwlk-006

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_myfirstricoh-008Dieses mal ist der gemeinsame Nenner meines SIXPICKs mal kein durchgängiges Thema und auch keine Farbe. Der gemeinsame Nenner ist dieses mal … eine neue Kamera!!! 

Im letzten September hatte ich im Rahmen eines gemeinsamen Photowalks von Soul of Street und Ricoh im Rahmen der Photokina in Köln die Gelegenheit erstmals mit einer Ricoh GR2 zu fotografieren. Dadurch war ich von der kleinen, handlichen Kamera echt angefixt. Der Plan von Ricoh ist bei mir also aufgegangen. Mein „will haben“ Gen war aktiviert. Jetzt hatte Ricoh zeitgleich auf der Photokina mir mit der Ankündigung des Nachfolgemodells gleich noch eine weitere Karotte vor die Nase gehängt. Seitdem hieß es erst mal geduldig sein. Wer mich kennt weiß, dass Geduld mein zweiter Vorname ist! 😉

So war es nicht verwunderlich, dass ich gleich nach der Ankündigung des Verkaufsstartes zugeschlagen habe und seit Anfang April Besitzer einer Ricoh GR3 bin. Ich schreibe hier jetzt keinen weiteren Review. Über die Vor- und Nachteile, stärken und Schwächen wurde in den letzten Wochen schon zahlreich geschrieben. Das können andere auch viel besser als ich. Und ja, die Akku-Leistung und der Autofokus in schlechten Lichtsituationen gehören nicht gerade zu den Stärken der Ricoh GR3. Zu letzterem gab es kürzlich ein Firmware Update. Ich hatte allerdings noch keine Gelegenheit für einen Praxistest.

Ich kann hier und jetzt aber schon mal sagen, dass ich mich in die kleine, handliche Kamera schon jetzt verliebt habe und sie seit Anfang April nicht von meiner Seite weicht. Klar müssen wir uns noch aneinander gewöhnen, da die Kleine zu Gunsten ihres klein seins sowohl auf einen Sucher, als auch auf ein Klapp-Display verzichtet. Aber man kann eben nicht alles haben.

Einige meiner ersten Ergebnisse habe ich dieses mal in meinen SIXPICK #myfirstricoh zusammengestellt.   

Überzeugt Euch einfach selbst! Die einzelnen Bilder zur Vollbildansicht findet Ihr wieder hier hier im Blog oder in meinem Instagram Account …

… und JA, auch wenn die Bilder in diesem SIXPICK alle schwarzweiß sind … die RICOH GR3 kann auch FARBE!!! 😉

Und hier geht es zu den letzten 3 SIXPICKS …

#rot
#gelb
#blau

PS: Ich wurde nicht um diesen Artikel gebeten und werde auch nicht dafür bezahlt, sondern schreibe Ihn, weil ich von der Kleinen echt überzeugt bin!

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_myfirstricoh-006
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_myfirstricoh-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_myfirstricoh-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_myfirstricoh-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_myfirstricoh-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpics_myfirstricoh-001

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_rot-7Nach meinen beiden SIXPICKs – #gelb und #blau muss konsequenterweise noch ein SIXPICK #rot kommen! 

Damit sind die Grundfarben des RGB Farbraums komplett! 😉

Bei diesem SIXPICK überwiegt – wie kann es anders sein – die Farbe rot oder zumindest spielt sie in allen 6 Bildern eine wichtige Rolle. 

Die einzelnen Bilder zur Vollbildansicht findet Ihr wieder hier hier im Blog oder in meinem Instagram Account …

Ich hoffe Ihr fühlt Euch ein wenig inspiRED …  😉

Und hier geht es zu den letzten 3 SIXPICKS …

#gelb
#blau
#hamburg

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_rot-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - Red Steps
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - Dortmund
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Berlin / August 2017]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [05er - Mainz / Oktober 2016]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - Fassenacht in Meenz
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_gelb-007

In meinem zweiten SIXPICK – #yellow hatte ich Mitte Januar hatte ich schon angekündigt, dass es noch einen weiteren SIXPICK  geben wird, bei dem die Farbe gelb eine wichtige Rolle spielt. Im Gegensatz zum SIXPICK – #yellow dominiert im aktuellen SIXPICK – #gelb das Gelbe von der Straße zwar nicht, aber sie ist das i-Tüpfelchen!

Die einzelnen Bilder zur Vollbildansicht findet Ihr wieder hier hier im Blog oder in meinem Instagram Account …

Weiterhin viel Spaß mit meiner Gelbsucht ….  😉

Und hier geht es zu den letzten 3 SIXPICKS …

#blau
#hamburg
#allstars

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Kolumba 3 - Köln / Oktober 2017]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - I amsterdam #11 - ALL★STAR
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Paris / November 2017]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Dieppe -  Normandie / September 2017]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - Hamburg 2013
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [The hole - Hamburg / Oktober 2017]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_blau-007

In meinem heutigen SIXPICK geht es um die Farbe #blau. 

Bei diesem SIXPICK überwiegt die Farbe blau oder zumindest spielt sie in allen 6 Bildern eine wichtige Rolle. Ich finde es immer wieder spannend, wie viele Fotos doch so in meinem Portfolio schlummern, die thematisch zusammen passen. In diesem Fall Fotos, bei denen die Farbe blau dominiert. Noch während ich meinen SIXPICK Bild für Bild auf Instagram veröffentlicht habe, ist mir das ein oder andere Foto aufgefallen, welches auch zu diesem SIXPICK passt. Am Ende vielleicht sogar noch besser, als die jetzt von mir hier ausgewählten. 

Die einzelnen Bilder zur Vollbildansicht findet Ihr wieder hier hier im Blog oder in meinem Instagram Account …

Viel Spaß beim anschauen meines Sechserpacks, der nicht blau macht, auch wenn das Thema blau ist …  😉

Und hier geht es zu den letzten 3 SIXPICKS …

#minimal
#allstars
#hamburg

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_blau-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled ● Mainz / März 2016]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_SIXPICK_blau-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [TAL ● Frankfurt - Januar 2016]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled ● Minden / März 2016]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Hauptbahnhof - Köln / September 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Hamburg-Visit_2019-008

Vor kurzem war ich mal wieder in Hamburg. Am Tag der Anreise hatte ich etwas Zeit um mich mit Marco Larousse und danach auch noch mit Siegfried Hansen zu treffen. Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten Marco und ich den Nachmittag mit einem Walk durch die Hafencity und einem gemeinsamen Käffchen im Freien zu Dritt mit Siegfried. Danach ging es dann noch einmal mit Siegfried los. Dabei hatten wir Gelegenheit uns auszutauschen und nebenbei auch das ein oder andere Foto zu machen. Wobei der Schwerpunkt weniger auf dem Fotografieren selbst lag. Den offenen Austausch habe ich sehr genossen. An dieser Stelle noch einmal meinen ganz herzlichen Dank an Marco und Siegfried! Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt!

Wie schon geschrieben, lag der Schwerpunkt des Nachmittags nicht auf dem Fotografieren. Dennoch sind dabei ein paar Bilder entstanden, die Ihr in meinem aktuellen SIXPICK #hamburg findet.

Viel Spaß beim anschauen!

Und hier geht es zu meinen bisherigen SIXPICKS …

#patterned
#yellow
#fromabove
#minimal
#allstars

 

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Hamburg-Visit_2019-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Hamburg-Visit_2019-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Hamburg-Visit_2019-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Hamburg-Visit_2019-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Hamburg-Visit_2019-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Hamburg-Visit_2019-006
querformat-fotografie - Achim Katzberg - #helau

Ein dreifach donnerndes Helau auf die Mainzer Fastnacht!

Seit vergangenen Donnerstag regiert in Mainz endgültig wieder die Fastnacht. Gestern stand ein PhotoWalk mit dem Titel „CE Helau“ auf der Agenda. Geplant war ein PhotoWalk mit den Collateral Eyes einem Frankfurter Street Photography Collektive, bei dem ich eines von insgesamt 7 Mitgliedern bin. Auch wenn am Ende aus den unterschiedlichsten Gründen nur noch zwei der 7 Mitglieder übrig blieben, so hatten Fonzius Maximus und ich doch richtig Spaß und ein paar Fotos sind auch dabei rum gekommen. Man will es kaum glauben, aber trotz des Gewimmels sind, sogar zwei grafische Bilder dabei! Eines der Bilder könnte es vielleicht sogar in meine Mainz im Quadrat Serie schaffen! Mal sehn … 

Auf meine Fotos von der Mainzer Straßenfastnacht 2019 ein dreifach donnerndes Helau, Helau, Helau!!! 

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - #helau
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-006
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-007
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-008
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-009
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-010
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-011
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-012
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-013
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-014
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-015
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-016
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-017
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-018
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-019
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-020
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-021
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-022
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-023
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-024
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-025
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-026
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-027
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-028
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-029
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-030
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Mainz_HELAU-031
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_allstars-001

 

Der ein oder andere kennt ja vielleicht schon meine ALL★STAR Chucks Serie. Wer sie noch nicht kennt, findet hier im Blog einen Beitrag darüber mit dem Titel „This is not a shoe. It’s a mania.“ Obwohl ich die Serie schon vor einigen Jahren offiziell für beendet erklärt habe, bringen mich nach wie vor viele damit in Verbindung. Da war es für mich naheliegend, dass es auch einen SIXPICK #allstars geben muss! Es ist auch nicht so, dass ich absolut keine ALL★STARs mehr fotografiere. In den letzten Jahren ist immer mal wieder ein Bild dazu gekommen. Das ein oder andere hat es sogar in die Galerie geschafft. In meinem SIXPICK findet Ihr jetzt eine kleine Auswahl meiner liebsten ALL★STARs in Farbe.

Und welches sind Eure liebsten ALL★STARs?

Und hier geht es zu meinen bisherigen SIXPICKS …

#patterned
#yellow
#fromabove
#minimal

 

 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - ALL★STAR
querformat-fotografie - Achim Katzberg - I amsterdam #11 - ALL★STAR
querformat-fotografie - Achim Katzberg - ALL★STAR
querformat-fotografie - Achim Katzberg - ALL★STAR
querformat-fotografie - Achim Katzberg - ALL★STAR
querformat-fotografie - Achim Katzberg - Mainhattan All Stars
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixPics querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Screenshot_minimal

Wie die Zeit rennt … jetzt ist schon der vierte SIXPICK komplett und dabei habe ich damit erst zu Beginn des Jahres damit angefangen … 

Dieses mal sind die Bilder meines SIXPICK sehr minimalistisch. Viel Fläche und „ein wenig Mensch“. Zum ersten mal ist auch ein Bild dabei, das schon im SIXPICK #yellow dabei war. Manche Fotos passen gleich in zwei oder sogar mehrere SIXPICKs … 

Vielleicht werft Ihr ja einfach einen minimalen Blick auf die Bilder meines SIXPICK #minimal!?

Viel Spaß dabei!

 

Und hier geht es zu meinen bisherigen SIXPICKS …

#patterned
#yellow
#fromabove

 

 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - [GYM ● Amsterdam / October 2013]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [La Defense ●  Paris / Oktober 2015]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - play the barrel organ
querformat-fotografie - Achim Katzberg - Saeulen_der_Jugend
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [FLV  ●  Paris / Oktober 2015]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [The hat ● Mainz / October 2012]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpick_fromabovequerformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpick_fromabove_screenshot

Mein heutiger SIXPICK trägt den Titel #fromabove 

Dieses mal zeige ich in meinem SIXPICK Aufnahmen von oben, quasi aus der Vogelperspektive. Bei diesem SIXPICK ist das
Hauptmotiv im Vergleich zu vielen meiner anderen Street Fotografien recht groß abgebildet.

Auch ein Bild ohne Mensch ist dieses mal dabei.

Aber warum erwähne ich das?

Ich erwähne es, da die Frage, ob in der Street Fotografie immer Menschen drauf sein müssen, eine der häufigsten Fragen zur Street Fotografie ist. Ich persönlich finde nicht, dass immer zwingend ein Mensch auf dem Bild sein muss! Was denkt Ihr?

 

Die einzelnen Bilder zur Vollbildansicht findet Ihr wieder hier hier im Blog oder in meinem Instagram Account …

Viel Spaß beim „drauf schauen“ ….  😉

Und hier geht es zu meinen bisherigen SIXPICKS …

#patterned
#yellow 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Madeira - August 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [r b g - Madeira / August 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled ● Rogac - Croatia / September 2015]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [The book  ●  Milna - Croatia / September 2015]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Bundeskunsthalle ● Bonn / Juli 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Köln / September 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpick_yellow-001 querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sixpick_yellow-002

 

Letzte Woche hatte ich hier meine SIXPICKs vorgestellt.

Nach dem ersten SIXPICK – patterned mit 6 grafischen, gemusterten Motiven in schwarzweiß, folgt jetzt der zweite SIXPICK – yellow.

Bei diesem SIXPICK überwiegt die Farbe gelb in allen 6 Bildern. Zu einem späteren Zeitpunkt kommt sicher noch ein weiterer SIXPICK bei dem die Farbe gelb nicht dominiert, aber das i-Tüpfelchen im Bild ist.

Die einzelnen Bilder zur Vollbildansicht findet Ihr hier hier im Blog oder in meinem Instagram Account …

Viel Spaß mit meiner Gelbsucht ….  😉

 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Köln / September 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Das gelbe von der Straße - Duisburg / März 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [JUNGFERNSTIEG  ●  Hamburg  / Januar 2015]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Museumsmeile ● Bonn / Juli 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Appelhof - Köln / September 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [FLV  ●  Paris / Oktober 2015]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sicpick_patterned-008

SIXPICK #patterned

SIXPICK? Was ist das? 

Mit SIXPICK #patterned starte ich eine Reihe kleiner Serien thematisch zusammenpassender Bilder im „Sechserpack“.

Bei SIXPICK habe ich mich gleich von mehreren Eindrücken inspirieren lassen.

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_sicpick_patterned-001Inspiration 1:

Jedes Jahr im Dezember sieht man auf Instagram Collagen der 9 Posts mit den meisten Likes des Jahres: die „bestnine2018 auf Instagram“. Zur Erstellung dieser Collage gibt es Apps, die ganz einfach die Bilder mit den meisten Likes zusammen stellen. In 2017 sah das bei mir auch noch ziemlich gut und harmonisch aus. In 2018 wollte mir das Ergebnis aber gar nicht gefallen. Außerdem waren gute Fotos, die erst kurz vor Erstellung der Collage gepostet wurden noch nicht mit dabei, während andere aus dem Januar eventuell über die Zeit noch zusätzliche Likes gesammelt hatten. Hinzu kam, dass ich in 2018 auch einige Fotos aus dem Archiv erneut gepostet hatte. 

Inspiration 2:

Schon seit längerem ist mir der Instagram Stream des Munich Street Collective aufgefallen. Der Stream sieht zum einen immer sehr „aufgeräumt“ aus, zum anderen promotet das Kollektiv immer Fotografen. Dazu werden immer 6 Fotos des Fotografen gezeigt und in einer Zeile darüber wird der Fotograf genannt.

 

Inspiration 3:

Letztes Jahr hatte ich die Möglichkeit eine Ausstellung des Kölner Fotografen Kollektivs „Street Photography Cologne“ zu besuchen. Als Mitglied von Street Photography Cologne zeigte Christopher Reuter unter anderem seinen Six Pack, welchen er mit „Reflexionskunst in einer stimmungsvollen Collage zusammengefasst.“ beschreibt. Irgendwie war der Name bei mir hängen geblieben …

Der Name:

Der Inspiration genug. Meine Idee war geboren. Ich wollte kleine Serien zu je 6 Bildern auf Instagram präsentieren. Später werde ich diese Serien vielleicht auch in Kleinformaten verkaufen. Jetzt musste ein Name her. Sixpack war ja bereits vergeben. Sextett, Sechserpack … ach was, ich schreibe den Christopher einfach mal an, zumal ich mir zu dem Zeitpunkt nicht mehr absolut sicher war, wie er seine Collage nennt und was genau der Inhalt ist. Christopher war total cool und sagte sofort, ich solle den Namen doch gerne auch nutzen. Also sollten meine Serien SIXPACK heißen. In den nächsten Tagen wurde daraus dann SIXPICK. Dabei steht SIX für Sechs und PICK für Auswahl oder auch die Kurzform von PICture. Zugleich bleibt die Assoziation zum klassischen SIXPACK, zum Sechserpack bestehen. 

In den nächsten Wochen und Monaten plane ich auf Instagram und auch hier weitere SIXPICKs zu veröffentlichen.

Freut Euch drauf.

querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Pavilhão de Portugal - Lissabon / November 2016]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Tor zur Welt 2 - Hamburg / Juni 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Geierlay - Hunsrück / Februar 2017]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [10:43 - Paris / November 2017]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Köln / Oktober 2017]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Leipzig / Oktober 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_achtzehn_aus_2018

Ja ist es denn schon wieder so weit? Jahreswechsel. Zeit für einen kurzen Rückblick. Zeit für die „Best of“ Auswahl aus dem letzten Jahr.

Wie jedes Jahr um diese Zeit, so habe ich mir auch in diesem Jahr wieder Gedanken gemacht, welches denn meine persönlichen Lieblingsbilder sind, die im Laufe des vergangenen Jahres entstanden sind.

Wie fast immer, ist mir die Bildauswahl dabei wieder einmal nicht leicht gefallen. Nachdem ich im letzten Jahr bei Siebzehn aus 2017 gelandet bin, war es in diesem Jahr für mich naheliegend, dass es dieses mal Achtzehn aus 2018 sein sollen! 

Trotz strenger Selbstdisziplin bin ich in meiner ersten Auswahlrunde wieder bei deutlich mehr als 50 Bildern gelandet. In einer zweiten Runde habe ich mich dann noch einmal deutlich stärker darauf konzentriert, welche Bilder am typischsten für mich sind und welche ich ganz besonders mag. Bis auf ein paar Ausnahmen lag der Fokus wieder bei urbanen, graphischen und minimalen Street Fotografien. Bilder auf denen Architektur und Mensch zu sehen sind. Da Natur- und Landschaftsfotos für mich alles andere als typisch sind, sind nahezu alle Fotos aus unserem Urlaub auf Madeira nicht in der Auswahl geblieben, auch wenn ich sie sehr mag und ich viele Erinnerungen an einen tollen Urlaub mit Dorothee, meiner lieben Frau, damit verbinde.

Im Ergebnis bin ich dann bei 24 Bildern gelandet. Also immer noch 6 Bilder mehr als mein selbst gestecktes Ziel. Da ich mir mit der weiteren Reduzierung mega schwer tat, habe ich eine zweite Meinung zu Rate geholt. Das kann ich übrigens sehr empfehlen. Meine erste Wahl für eine zweite Meinung fällt dabei meistens auf meine Frau. Sie hat inzwischen einen sehr guten Blick dafür und ihre Meinung hilft mir sehr und das weiß ich zu schätzen. Dieses mal war es allerdings anders. Ich hatte die Bilder ausgedruckt und auf unserem Esszimmertisch ausgebreitet. Ganz gleich, welches Bild Dorothee aus der Auswahl heraus nahm – ich hatte immer gute Argumente, warum gerade dieses oder jenes Bild auf jeden Fall dabei bleiben muss. 

Da war guter Rat teuer. Am Ende warf ich mein Ziel dieses Jahr bei 18 aus 2018 zu landen über Bord!

Deshalb freue ich mich Euch meine 18 aus 2018 … und ein paar mehr meiner Lieblingsfotos aus dem letzten Jahr mit Euch teilen zu können!

 

querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Schach - Madeira / August 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Leipzig / Oktober 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Tor zur Welt 2 - Hamburg / Juni 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Duisburg / März 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Duisburg / März 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Leipzig / Oktober 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Berlin / Mai 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_achtzehn_aus_2018_08
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [r b g - Madeira / August 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [swinging@Bundeskunsthalle ● Bonn / Juli 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Bundeskunsthalle ● Bonn / Juli 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Köln / September 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Leipzig / Oktober 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [THE hole - Hamburg / Juni 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Museumsmeile ● Bonn / Juli 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Appelhof - Köln / September 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [256 Farben - Gerhard Richter - Museum Wiesbaden / März 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Gerhard Richter - Museum Wiesbaden / März 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Madeira / August 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [Mäuseturm - Bingen / November 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [grenzenloskultur - Mainz / September 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Köln / September 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [MUDAS - Madeira / August 2018]
querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Essen / Dezember 2018]
[ Kommentare ausblenden ]

7 Kommentare zu “Achtzehn aus 2018!

  1. Jürgen Pösse

    Sehr schöne Auswahl
    Viele Grüße
    Jürgen Pösse

    1. Achim

      Dankeschön! Freut mich, dass Dir meine Auswahl gefällt!!!

  2. Pia Parolin

    Tolle Bilder! Mein Liebling ist das mit der sich reflektierenden Frau vor der Wolke. Frohes Neues Jahr!

    1. Achim

      Freut mich, dass Dir meine Bildauswahl und insbesondere das beschriebene Bild gefällt! Auch Dir ein frohes Neues Jahr!!!

  3. Florian

    Sehr gelungene Auswahl! Wenn ich wiederum meinen Favoriten wählen müsste, so würde ich mich wahrscheinlich für die drei Handtücher entscheiden. Muss ich aber zum Glück nicht 🙂 mir gefällt auf jeden Fall dein Humor.

    Frohes Neues und liebe Grüße,
    Florian

    1. Achim

      Freut mich, dass Dir meine Auswahl gefällt, Florian!

  4. samsmith1337

    Die besten Fotos, die ich in diesem Jahr gesehen habe
    Gut gemacht!

Auch was dazu sagen →
querformat-fotografie - Achim Katzberg - - [MUDAS - Madeira / August 2018]
Goodbye 2018!

Wieder ist ein Jahr vorüber. Ein Jahr, das ich weder privat noch beruflich missen möchte.

Ein Jahr voller großartiger Begegnungen

Begegnungen mit lieb gewonnenen Menschen. Viele davon hätte ich ohne die Social Media wahrscheinlich gar nicht kennen gelernt. Nur beispielhaft möchte ich an dieser Stelle Jens von Ewald auch bekannt als „Strassengeier“ und zugleich Mitglied der Soul of Street Redaktion. Ihn traf ich im März in Duisburg und später dann noch einmal auf der Photokina. Mit Ralf Scherer den man besser unter dem Pseudonym „Rallebuzz“ kennt, habe ich mich erstmals im August an einem Sonntag in Langenfeld getroffen, wo ich am Vortag eine Hochzeit begleiten durfte. Dann hatten wir uns gleich noch einmal auf der Photokina verabredet. In Hamburg habe ich Damon Jah und Tatsuo Suzuki auf deren Ausstellung besucht. Mit Damon habe ich mich dann im Dezember noch ein weiteres mal verabredet. Nicht unerwähnt lassen möchte ich die Begegnungen mit dem Team von Soul of Street auf der Photokina und bei deren Überraschungsbesuch auf unserem Collateral Eyes Photowalk Anfang Dezember in Frankfurt. Das bringt mich auch gleich zu den zahlreichen analogen und digitalen Meetings mit den Collateral Eyes, unserem Streetfotografie Kollektiv mit tollen Foto-Kollegen und noch großartigeren Menschen: Fonzius Maximus, Frank Meffert, Ivan Slunski, Lukas Merz und Tobias Löhr. Keine dieser Begegnungen möchte ich missen! Auch nicht die zahlreichen weiteren Begegnungen, die ich hier jetzt nicht alle erwähnt habe. Dafür vielen Dank!

Ein Jahr voller toller Projekte und Unternehmungen.

Neben den zahlreichen Auftragsarbeiten, wie Hochzeiten, Firmen-Events und der Objektfotografie stand in diesem Jahr vor allen Dingen die Fotokunst im Vordergrund. Gleich zu Beginn des Jahres machte ich mich auf den Weg meinen jährlichen Kalender neu zu gestalten. Über das Ergebnis berichtete ich hier im Blog und ich freue mich, dass sich auch der neue, qualitativ deutlich hochwertigere Kalender im neuen Format wieder sehr großer Beliebtheit erfreut. Da ich nicht wusste, wie die Nachfrage nach dem neuen Kalender sein wird und meine Produktionskosten deutlich höher liegen, als bei dem Vorgängermodell, hatte ich die erste Auflage auf 50 Exemplare limitiert. Um so mehr freue ich mich, dass ich noch eine zweite Auflage von 20 Exemplaren produzieren lassen konnte, die inzwischen ebenfalls fasst ausverkauft ist.
Meine Mainz im Quadrat Serie erfreut sich weiterhin hoher Beliebtheit und ich freue mich in 2018 mit dem VRM Shop am Markt und im Online-Shop und dem Buchladen Ruthmann in Hechtsheim zwei weitere großartige Vertriebspartner gewonnen zu haben.
Aber auch meine großformatige Fotokunst findet immer mehr Anhänger. Neben den erfolgreichen Ausstellungen in Harxheim und beim Einrichtungshaus Holz, freue ich mich, dass ich das Gelenkinstitut in Wiesbaden mit meinen Bildern ausstatten durfte. Bei der Steuerkanzlei Becker & Partner hänge ich regelmäßig neue Bilder auf. Zahlreiche meiner Bilder zieren die Wände vieler Käufer sowohl geschäftlich, als auch privat.

Im September ging es für mich erstmals auf die Photokina nach Köln. Da traf ich nicht nur wie bereits erwähnt Jens von Ewald und Ralf Scherer, sondern ich war dort gemeinsam mit den Collateral Eyes und wir hatten die Gelegenheit die Ausstellung unserer Freunde vom Street Photography Cologne Kollektiv zu besuchen. Über unseren Photokina Besuch berichteten wir auf der Seite unseres Kollektiv ausführlicher.

Nicht unerwähnt lassen möchte ich die vielen ganz besonderen Momente und Urlaube mit meiner lieben Ehefrau, wie zum Beispiel unserer Wohlfühlwoche an der Mosel, unseren Frühjahrsurlaub an der See in Sankt Peter Ording und das Kontrastprogramm zur Ausstellung „urban grafisch minimal“ in Harxheim auf Madeira, und und und …

Ein Jahr voller Bilder

Natürlich sind bei all den Begegnungen, Projekten und Unternehmungen auch wieder zahlreiche Bilder entstanden. Meine persönlichen Favoriten aus 2018 gibt es in ein paar Tagen hier in meinem Blog. 

Ein neues Jahr 2019

Jetzt steht das Jahr 2019 vor der Tür und es verspricht schon wieder sehr spannend zu werden. Darüber halte ich Euch hier zu einem späteren Zeitpunkt im Laufe des Jahres auf dem aktuellen Stand. Nur soviel schon mal vorab: im Mai geht es anlässlich unseres 10. Hochzeitstages mit meiner lieben Frau nach New York und das ein oder ander Foto-Event ist auch bereits geplant.   

Es bleibt also spannend. Darauf freue ich mich und wünsche Euch jetzt erst mal alles Gute für ein erfolgreiches, vor allen Dingen aber gesundes und glückliches Jahr 2019!

 

 

    

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz

Ende Oktober war in Mainz Mantelsonntag. In diesem Jahr hatte sich das Team des Einrichtungshaus Holz am Flachsmarkt in Mainz etwas besonderes für den verkaufsoffenen Sonntag ausgedacht. Im Einrichtungshaus gibt es neben großartigen Möbeln auch noch eine kleine Kunstausstellung zu sehen.

Gemeinsam mit den Mainzer Künstlerinnen Ina von Bierbrauer zu Brennstein (Acrylmalerei) und Stephanie Dömland (Acryl/ Sand) zeigte querformat-fotografie ausgewählte Arbeiten aus der Architektur- und Straßenfotografie.

Die Präsentation der Arbeiten in Einrichtungssituationen unterscheidet sich völlig von der Präsentation in einer Galerie, bei der ausschließlich die Kunst im Vordergrund steht. Dadurch, dass die Bilder mitten in den Wohnlandschaften hängen, kann man sich noch viel besser vorstellen, wie die Bilder in den eigenen vier Wänden wirken. 

Insgesamt 4 Wochen, war die Ausstellung zu sehen. Wie alle Ausstellungen, so hat leider auch diese ein Ende. Um so mehr freue ich mich, dass – wie bereits vor dem Mantelsonntag – auch weiterhin ausgewählte Arbeiten von mir im Einrichtungshaus Holz zu sehen sind. 

An dieser Stelle bedanke ich mich noch einmal bei Alexandra und Andreas Thasler und dem kompletten Team des Einrichtungshauses Holz und freue mich auf unsere weiterhin gute Zusammenarbeit.

Für alle, die es nicht in die Ausstellung geschafft haben, gibt es hier ein paar Impressionen der Ausstellung zu sehen. Natürlich freue ich mich gemeinsam mit Alexandra und Andreas Thasler und dem Team über alle, die auch einfach mal so im Einrichtungshaus vorbeischauen und sich neben dem großartigen Möbelangebot auch meine Bilder anschauen. 

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-001
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-006
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-007
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-009
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-008
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-011
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-017
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-012
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-015
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-016
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-020
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-013
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-014
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-018
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-010
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Kunst_im_Holz-019
querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira_Teaser-005

Kurz nach meiner Ausstellung Ende August in Harxheim mit dem Titel „Straßenfotografie urban grafisch minimal“ war es so weit. URLAUB!!! In diesem Jahr ging es mit meiner lieben Frau nach Madeira. Zum Wandern. Über Wikinger Reisen hatten wir eine individuelle Wanderreise gebucht: Madeira für Entdecker. Sehr zu empfehlen: Mietwagen, Hotels und Wanderrouten wurden von Wikinger Reisen organisiert, ansonsten konnten wir individuell entscheiden, ob wir eine Wandertour machen wollten, ob wir sie verlängern oder abkürzen oder gar komplett ausfallen lassen wollten. Wir wanderten individuell und nur wir beide.

Gleich am ersten Tag nutzten wir die Möglichkeit einer Planänderung. Mein Koffer war leider bei der Anreise am Vortag in Frankfurt geblieben und die Wettervorhersage für den Nordwesten Madeiras, wo auf der Landzunge Ponta de São Lourenço, eine erste kurze Wanderung vorgesehen war, war leider nicht so überzeugend für den Einstieg in einen großartigen Urlaub. Um so spannender fanden wir es, dass die Wettervorhersage für Funchal der Hauptstadt Madeira’s Sonnenschein und 25-30 Grad als Alternative anbot. Da unser erstes Hotel ziemlich genau zwischen den beiden Lokationen lag, fiel uns die Entscheidung leicht, zumal die Insel gerade mal 57 km lang und 22 km breit ist, ein Besuch der Hauptstadt nicht geplant war und wenigstens ein bißchen urban für mich schon sein sollte …

querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Madeira / August 2018]

Nach dem kurze Ausflug nach Funchal ging es zurück ins Hotel, wo zwischenzeitlich dann auch mein Koffer eingetroffen war. Zum Glück. So stand der Weiterreise am nächsten Tag nichts im Wege. Entlang von riesigen Hortensien-Büschen, die in Madeira überall am Straßenrand wachsen, wie bei uns da Unkraut, ging es mitten hinein in das grüne Kontrastprogramm. In den nächsten Tagen gab es jede Menge Natur, großartige Landschaft, einen Überschuss an „grün“, tolle Wanderungen entlang der Levadas und wirklich durchgängig tollen Hotels am Abend. Ach ja, für alle, die noch nicht auf Madeira waren: Levadas sind künstliche Wasserläufe, mit denen Wasser aus den niederschlagsreicheren Gebieten im Norden und im Zentrum der Insel zu den landwirtschaftlichen Anbaugebieten im Süden geleitet wird. Entlang dieser Levadas kann man auch als Flachland-Tiroler wunderbar wandern, da sie ein sehr geringes Gefälle bzw. Steigung haben. Bei manchen Touren sollten man allerdings schwindelfrei sein.

querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Madeira / August 2018]

Warum erzähle ich das hier alles? Na weil es das absolute Kontrastprogramm zu meinem Lieblings-Genre der grafischen, minimalen Straßenfotografie im urbanen Umfeld ist. Weil weder die Landschaftsfotografie noch das fotografieren von Pflanzen zu meinem Kern-Portfolio zählen. Trotzdem habe ich natürlich ein paar Fotos gemacht. Auch ein paar Fotos, die zu Straßenfotografie, der Fotografie nicht gestellter Alltagssituationen im öffentlichen Raum, zählen. Und weil ich am Ende des Tages doch auch auf Madeira noch ein paar grafische Motive entdeckt habe. Zum einen wurde ich mitten auf Madeira, in Ponta do Pargo von moderner Architektur überrascht, zum anderen hatten wir für die Rückfahrt zum Flughafen einen Besuch im Mudas, dem Museum für Moderne Kunst in Calheta, an der Südküste Madeiras eingeplant.

querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira_Teaser-004

Genug der Worte, schaut selbst …

 

  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Madeira / August 2018]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-002
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-003
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-004
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-005
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-006
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-007
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-008
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Madeira / August 2018]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-010
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-011
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-012
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-013
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-014
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - [untitled - Madeira / August 2018]
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-016
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-017
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-018
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-019
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-020
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-021
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-022
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-023
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-024
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-025
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-026
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-027
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-028
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-029
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-030
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-031
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-032
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-033
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-034
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-035
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-036
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-037
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-038
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-039
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-040
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-041
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-042
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-043
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-044
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-045
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-046
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-047
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-048
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-049
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-050
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-051
  • querformat-fotografie - Achim Katzberg - querformat-fotografie_Madeira-052